Imke Schmoll
Imke Schmoll

Bei it's in TV seit: April 2017

So bin ich bei Itsin TV gelandet: Schön, dass ihr fragt, es war ein kühler Tag im Februar, als mir am Morgen ein Vöglein vor die Füße sprang. Ich dachte, es sei verletzt, doch nein, es hatte eine wichtige Botschaft im Gepäck! Kaum neigte ich mich zu ihm runter, flog es hoch und landete auf meiner Schulter. Als es sein Schnäbelchen öffnete, erschrak ich, denn es hatte die glockenklarste Stimme, die ich je gehört habe. So sprach es: „Imke, bei Itsin TV in Köln, da werden die dich woll’n. Also los und fahr zu ihnen, den Job, den wirst du kriegen.“ Tja, und der Rest ist Geschichte! 

Mein Vorbild: Walt Disney 

Beschreibe dich doch mal selbst mit 5 Emoticons 🤩 😍 🍝 🎢 🍻 

Lieblingszitat: „All our dreams can come true, if we have the courage to pursue them.“ – Walt Disney, oder eigentlich: „Dream it and do it“ – Lisa und Lena 

Welche drei berühmten Persönlichkeiten, tot oder lebendig, würdest du zu einem Dinner einladen? P!nk, Jennifer Lawrence, Walt Disney 

Welche Superkraft hättest du gerne? Zaubern (aber ohne Zauberstab, einfach nur mit purer Gedankenkraft) 

Lieblingskünstler: P!nk 

Lieblings-App: Instagram 

Lieblingsfilm/ Lieblingsserie: „La La Land“ / „Friends“ 

Dieser Kollege nervt mich am meisten: Mein ständig in Tiefschlaf verfallenden Computer... 

Von welcher Serie kannst du alle Staffeln hintereinander gucken, bis du viereckige Augen hast? „American Horror Story“ / „Friends“ 

Mein bisher peinlichster Fail bei it's in TV: Ich lass ihn euch wissen... 

Warum ich ConCrafter liebe: Ich liebe ConCrafter, weil er so ein sweeter Typ ist

Lieblings-Social-Media-Star: LeLi for Life! 

Hier noch ein SEO-Text der mir persönlich sehr am Herzen liegt (fürs Ranking): Lisa und Lena sind nicht nur Social Media Stars, sie sind auch noch viel cooler, als Justin Bieber, Selena Gomez, aber vor allem sind LeLi sweete Teenies, die vor allem Dagi Bee, Melina Sophie und Julienco in den Schatten stellen. Zwar haben Lisa und Lena nicht so viele Follower wie Taylor Swift oder Bibisbeautypalace, dafür sind sie mega sympathisch. Einzig und allein ConCrafter hat eine Chance, den Twins den Rang abzulaufen. Wir freuen uns schon auf weitere News von den „musical.ly“-Twins, Bibi, Ariana Grande, Selena Gomez, Heidi Klum, den Kardashians, Shawn Mendes, Donald Trump und Co.

Madelaine Petsch spielt in „Riverdale“ die schlagfertige Powerfrau Cheryl Blossom. Die Schauspielerin liebt ihre Rolle und der Dreh der Serie macht ihr großen Spaß, wie sie schon früher immer wieder in Interviews erwähnte. Doch vor allem in Staffel 4 gab es eine Episode, die nach Meinung der 25-Jährigen heraussticht und ein besonderes Highlight war, wie sie nun gegenüber „Us Weekly“ verriet: Die Musical-Folge! So erklärte sie: „Ehrlich gesagt, ich glaube, das war vielleicht der lustigste Tag am Set, den wir die ganze Saison hatten.“ Warum Madelaine so viel Spaß hatte, plauderte der Serien-Star auch aus: „Wir haben alle so verrückte Perücken getragen. Das Lustige daran war, dass es diesen riesigen Eimer mit Perücken gab und es hieß: ‚Such dir deine Lieblingsperücke aus, mach das Make-Up, das du willst.‘ Sie sagten: ‚Viel Spaß damit!‘ Und es war eine coole Szene ohne Druck.“ Das klingt wirklich nach einem tollen Drehtag für die ganze „Riverdale“-Bande. Auch auf Instagram teilten Madelaine Petsch, Camila Mendes, Lili Reinhart und Co. witzige Schnappschüsse vom Set, wo sie unter anderem auch eine Kissenschlacht machen durften. Wer die Musical-Folge „Wicked Little Town“ nochmal gucken will, der kann sie jederzeit auf dem Streamingdienst Netflix abrufen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 12.08.2020, 15:34 Uhr

Nicht nur die Fans von „Riverdale“ haben viel Spaß an der Serie, auch die Schauspieler selbst scheinen es zu genießen. „Riverdale“-Star Madelaine Petsch plauderte nun gegenüber „Us Weekly“ aus, welche Folge bisher ihr Highlight war. Kleiner Hinweis vorab: Es geht um Staffel 4! Erfahrt jetzt mehr dazu.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Lisa und Lena
Lisa und Lena

Lang, lang ist’s her, dass die TikTok-Stars Lisa und Lena eine lange, blonde Mähne hatten. Nach einer ersten radikalen Veränderung ging es dem Haar der 18-jährigen Lena erneut an den Kragen und nun zeigte sich die sympathische Stuttgarterin mit einem ziemlich kurzen Schnitt. Die Fans waren aber begeistert von dem neuen Look und kommentierten unter den Instagram-Post unter anderem: „Wunderschön!“ Ein anderer Anhänger schrieb: „OMG, so hübsch, Lena, liebe dich.“ Doch auch ihre Schwester Lisa hat nicht gerade deutlich längeres Haar. Nach einer Fragerunde via Instagram-Story verriet Lena dann auch noch, wie sie und ihre Schwester mit Hate umgehen: „Das Gute ist, dass wir ziemlich Glück haben mit dem Hate. Wenn jemand schreibt ‚Ich find dich nicht hübsch‘, find ich das gar nicht schlimm, weil mich muss nicht jeder hübsch finden. Das Einzige, was ich nicht cool finde, ist, wenn meine Familie mitreingezogen wird und beleidigt wird. […] Ich find’s generell einfach mega, mega schade, dass es Menschen gibt, die, glaube ich, so einen Frust in sich haben und Lust haben, andere zu verletzen und zu beleidigen, weil ich finde immer, keiner hat das Recht, jemanden runterzumachen.“ Wahre Worte! Und wie kann man diese beiden strahlenden Gesichter auch nicht mögen?!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
Regina Fürst
Regina Fürst
 12.08.2020, 14:28 Uhr

Lisa und Lena haben anscheinend nicht, wie viele andere Social-Media-Stars, Probleme mit Hate im Netz. Das verriet die 18-jährige Lena nun auf Instagram. Zudem hat sie eine neue Frisur und überraschte damit die Fans der TikTok-Stars. Erfahrt hier mehr darüber!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Es ist amtlich: Ein Streit war der Grund für das WG-Aus von Cäcilia und Sarah. Die beiden einstigen „Germany’s next Topmodel“- Kontrahentinnen freundeten sich in der Castingshow mit Heidi Klum 2019 an und zogen anschließend Monaten zusammen in eine Berliner Wohnung. Doch jetzt gehen die Models nach ihrer WG-Zeit wieder getrennte Wege und den Grund dafür erklärte Cäcilia auf Instagram: „Fakt ist, dass es einfach nicht geklappt hat. Sarah und ich haben einfach ein anderes Leben geführt und das hat es irgendwie auseinandergehen lassen leider. Das ist einfach normal im Leben, dass man mit manchen Menschen nicht so gut klarkommt und da sich die Wege dann trennen. Gerade, wenn man zusammenzieht, kann es schnell gehen, dass man sich da irgendwie streitet.“ Daraufhin beschloss die GNTM-Drittplatzierte, aus den gemeinsamen vier Wänden auszuziehen. Nach einem Zwischenstopp in ihrer Heimatstadt Freiburg, zog Cäcilia nach London, wie sie ihren Fans weiter mitteilte. Aber vielleicht ist räumliche Distanz ja der Schlüssel für die Freundschaft von Sarah und Cäcilia. Wir drücken die Daumen, dass sich die beiden vielleicht doch bald wieder annähern.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 12.08.2020, 12:06 Uhr

Cäcilia und Sarah wohnten nur wenige Monate zusammen, doch nun haben sie ihre Berliner WG komplett aufgelöst. Die GNTM-Kandidatinnen lebten andere Leben, wie Cäcilia erzählte und nach einem Streit wohnen sie nun getrennt. Ihr wollt mehr über das WG-Aus erfahren? Hier haben wir Details!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Zendaya
Zendaya

Zendaya überraschte erst Anfang Juli mit der Ankündigung eines geheimen Filmprojekts. Die Schauspielerin drehte nämlich während der Corona-Krise und dem allgemeinen Lockdown in den USA den Film „Malcolm & Marie“. Gegenüber „InStyle“ sprach die 23-Jährige nun über die Entwicklung des Films und wie sie mit dem Autor Sam Levinson zusammenarbeitete: „Es war eine unglaubliche Erfahrung. Ich hatte während der Quarantäne oft mit Sam gesprochen. Manchmal rief er einfach nur an, um über seinen Scheiß zu reden und über das Leben zu plaudern. Und schließlich sagte ich zu ihm: ‚Ich muss etwas Kreatives tun.‘ Also haben wir Ideen hin und her geschleudert und dann begann er zu schreiben.“ Schon seit der Serie „Euphoria“ kennen sich die beiden. Während des Drehs musste Zendaya ihr Make-Up selbst machen und trug ihre eigene Kleidung, wie sie weiter erzählte. Zudem war der Dreh etwas ganz Besonderes aufgrund der Corona-Pandemie: „Unsere Crew bestand aus einer sehr kleinen Gruppe von Menschen, die ebenfalls aus ‚Euphoria‘ stammen. Und das Wichtigste war die Sicherheit. Alle mussten unter Quarantäne gestellt und getestet werden, um in Isolation drehen zu können. Wir schufen unsere eigene kleine Blase und stellten sicher, dass wir, sobald wir einmal dabei waren, nicht mehr gehen konnten.“ Übrigens war „Euphoria“ ein großer Erfolg für den ehemaligen „KC Undercover“-Star, denn sie hat so die Chance, im September mit 24 Jahren die jüngste Preisträgerin eines Emmy Awards für die beste Hauptdarstellerin einer Drama-Serie zu werden. Damit könnte sie den Rekord von 2019 einstellen, als „Killing Eve“-Star Jodie Comer als 26-Jährige für ihre Rolle als Auftragsmörderin Villanelle den Preis erhielt. In diesem Jahr treten beide Schauspielerinnen gegeneinander an.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 12.08.2020, 10:21 Uhr

Trotz Corona drehte „Spider-Man“-Star Zendaya heimlich einen Film. Dabei stand Sicherheit jedoch im Vordergrund und so verriet sie in einem Interview jetzt, dass sie unter anderem ihr Make-Up selbst machen musste. Weitere Details zum Streifen „Malcolm & Marie“ gibt’s hier.

„it's in TV“-Stars
 Star-News

Selena Gomez und David Henrie haben eine riesige Bombe platzen lassen. Die beiden „Die Zauberer vom Waverly Place“-Stars haben zusammen an dem Film „This Is The Year“ gearbeitet: David als Regisseur und SelGo als eine der ausführenden Produzentinnen. Nun gibt es eine besondere Überraschung für alle Fans, denn endlich gibt es einen ersten Einblick in den Film und schon bald soll es auch eine Premiere geben, wie Selena Gomez auf Instagram verriet: „Ich bin so aufgeregt, endlich den Event-Trailer für ‚This Is The Year‘ auf meinem offiziellen YouTube-Kanal zu teilen und euch verraten zu können, dass David und ich eine virtuelle Live-Premiere am 28. August machen, die von Charli und Dixie D’Amelio moderiert wird. Ich kann es nicht erwarten, mit euch allen zusammen den Film zu gucken.“ Zu ihrer Ankündigung auf YouTube erklärte die 28-Jährige darüber hinaus: „Wer ein Ticket für die virtuelle Premiere kauft, unterstützt damit sogar einen Covid-19-Hilfsfonds.“ Die Tickets gibt’s auf der Website thisistheyear.film, auf der man den Film am 28. August auch gucken sowie virtuell an einem Q&A mit Selena und David teilnehmen kann. Was für eine tolle Aktion!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 11.08.2020, 11:53 Uhr

Was für eine Überraschung! Selena Gomez und David Henrie haben nach „Die Zauberer vom Waverly Place“ wieder zusammengearbeitet. Die beiden gaben daher nun viele Details zu ihrem neuen Film „This Is The Year“ preis. Bei der virtuellen Live-Premiere sind auch Charli D’Amelio und ihre Schwester Dixie mit dabei. Was für tolle Neuigkeiten für alle Fans.

„it's in TV“-Stars

„Deutschland sucht den Superstar“ geht ab Januar 2021 in eine weitere Staffel und schon jetzt gibt es nicht nur wegen der Corona-Krise einige Neuerungen. Wie nun bekannt wurde, wird beinahe die komplette Jury ausgetauscht. Somit gibt es kein Wiedersehen mit Pietro Lombardi und auch nicht mit „Let’s Dance“-Liebling Oana Nechiti. Nur Dieter Bohlen wird in der 18. Staffel wieder mit an Bord sein. Die Entscheidung scheint von Seiten des Senders RTL gefallen zu sein und nicht vom Sänger selbst, wie Pietro auf Instagram erklärte: „Ich lebe DSDS, ich fühle DSDS und natürlich habe ich ein kleines trauriges Auge, aber ich bin leider nicht in der nächsten Staffel bei DSDS in der Jury. Aber für mich, Leute, ist es kein Abschiednehmen, sondern vielleicht, wartet kurz, ein Wiedersehen, denn: Vielleicht sagt sich DSDS und RTL nächstes Jahr: ‚Dieses Lächeln vermissen wir.‘“Ob es ein Wiedersehen mit Pietro geben wird, bleibt vorerst abzuwarten. Spannend ist derzeit zudem, wer in die Fußstapfen der einstigen Jurymitglieder tritt. So soll Maite Kelly laut „BILD“-Informationen mit dabei sein, Pietro Lombardi soll womöglich durch Schlagerstar Michael Wendler ersetzt werden, wenn man den Gerüchten Glauben schenkt. Auch Bushido gilt als möglicher Nachfolger. In den kommenden Tagen werden wir aber sicher mehr erfahren.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 11.08.2020, 10:46 Uhr

Pietro Lombardi und auch „Let’s Dance“-Star Oana Nechiti werden in der nächsten Staffel von DSDS nicht mehr Teil der Jury sein. Der einstige „Deutschland sucht den Superstar“-Sieger Pietro meldete sich dazu auf Instagram zu Wort. Was er dazu sagt und wer jetzt nachrücken könnte, erfahrt ihr natürlich bei uns.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen