Mag Pytlik
Mag Pytlik

Bei it's in TV seit: Februar 2011

So bin ich bei Itsin TV gelandet: Ganz sanft mit einem Millennium Falcon.

Mein Vorbild: Das ist jede Person, die von sich behaupten kann, dass sie glücklich und zufrieden mit ihrem Leben ist, denn wie heißt es so schön…One life, live it!

Beschreibe dich doch mal selbst mit 5 Emoticons:

Lieblingszitat: „Everybody is a Genius. But If You Judge a Fish by Its Ability to Climb a Tree, It Will Live Its Whole Life Believing that It is Stupid.“ Albert Einstein

Welche drei berühmten Persönlichkeiten, tot oder lebendig, würdest du zu einem Dinner einladen? Justin Bieber, James Corden und Ryan Gosling….ähm warte, ich tausche Ryan in Ellen DeGeneres um...oder doch lieber in Barack Obama?

Welche Superkraft hättest du gerne? Persönlichkeiten-Hopping…wobei, das kann ich schon ganz gut!

Lieblingskünstler: Frida Kahlo.

Lieblings-App: Ich führe eine Hassbeziehung mit meinem Handy, daher keine Lieblings-App.

Lieblingsfilm/ Lieblingsserie: Es ist schwer sich hierbei nur auf einen Film bzw. eine Serie zu beschränken, daher mein erster Gedanke: Monsieur Claude und seine Töchter und Game of Thrones.

Dieser Kollege nervt mich am meisten: Welcher Kollege tut das nicht? …wäre definitiv einfacher zu beantworten :P

Von welcher Serie kannst du alle Staffeln hintereinander gucken, bis du viereckige Augen hast? Modern Family.

Mein bisher peinlichster Fail bei it's in TV: Den hat keiner mitbekommen und das ist gut so! :D

Warum ich ConCrafter liebe: Weil Jesus einst sagte: „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.“.

Lieblings-Social-Media-Star: Reggie

Hier noch ein SEO-Text der mir persönlich sehr am Herzen liegt (fürs Ranking): Liebe Kids da draußen, mir liegt folgendes am Herzen. Benutzt etwas weniger Make-up als Kylie Jenner, seid zu älteren Menschen so nett, wie Marcus Butler es ist. Nehmt Euch kein Beispiel an Concrafter, denn er ist böse zu Dagi Bee. Lasst Eure Haare von alleine wachsen, so dass Ihr keine Extensions braucht, wie Bianca Heinicke. Nehmt Euch ein Beispiel an Meghan Markte und Prinz Harry, denn die beiden haben sich ganz doll lieb. Kommuniziert weniger über Snapchat, Instagram oder Facebook miteinander. Tanzt Euch durch das Leben, wie Lisa und Lena es tun. Und vor allem, vergesst nicht happy zu sein, denn wer schön sein will muss lachen! Ach ja, und nicht vergessen:“I bims!“ :P …habe ich jetzt alle wichtigen Hashtags verbraten? 

Selena Gomez
Selena Gomez

Die K-Pop-Girlgroup BLACKPINK hat via Instagram großartige Neuigkeiten für ihre Fans veröffentlicht. Dort kündigten die Mädels nicht nur ihre neue Single an, sondern verrieten auch noch, welcher Megastar mit ihnen darauf zu hören sein wird. Wer es ist? Selena Gomez! Die Musikerin selbst postete natürlich auch etwas auf Instagram dazu und plauderte aus: „So, so gespannt darauf, bekanntgeben zu können, dass BLACKPINK und ich einen neuen Song haben, der am 28. August veröffentlicht wird.“ Einen Teaser für den kommenden Hit gab es leider noch nicht, doch der Termin dürfte inzwischen schon bei den meisten Fans fett im Kalender markiert sein. Für BLACKPINK ist es die zweite Single ihres kommenden Werks „The Album“ und nach ihrer ersten Single „How You Like That“ liegt die Messlatte ziemlich hoch, denn die Nummer wurde zum absoluten Mega-Hit. Das Album soll übrigens am 2. Oktober erscheinen und dürfte neben Selena Gomez noch einige weitere, spannende Feature-Gäste beinhalten. Bis es aber soweit ist, freuen wir uns auf den 28. August, wenn BLACKPINK mit Selena Gomez mit ihrer neuen Single an den Start gehen!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 12.08.2020, 09:58 Uhr

Die K-Pop-Girls von BLACKPINK haben einen neuen Song angekündigt, der nach ihrem Hit „How You Like That“ garantiert einschlagen dürfte. Besonders der Feature-Gast hat es in sich, denn dabei handelt es sich um keine Geringere als Selena Gomez. Noch im August soll die Nummer erscheinen.

„it's in TV“-Stars
 Lifestyle

Wenn die Temperaturen mal wieder in die Höhe steigen, versucht man alles, um sich abzukühlen. Neben eiskaltem Wasser gibt es jedoch auch zahlreiche Tipps rund um’s Essen! Wer beispielsweise nur bei niedrigen Temperaturen zu scharfem Essen greift, begeht einen Fehler. Chili, Peperoni und Co. helfen nämlich sogar bei der Wärme, denn durch die Hitzequelle im Mund kommt es zu einer Kühlreaktion über das Gehirn. Wer lieber auf scharfes Essen verzichten möchte, sollte bei Hitze zumindest zu Salz greifen: Beim Schwitzen verliert man neben Flüssigkeit nämlich auch wertvolle Mineralien und Salze, die man vermehrt wieder aufnehmen sollte, unter anderem um Kreislaufprobleme zu vermeiden. Grillen gehört eigentlich zum guten Wetter dazu, doch auf eine fettige Wurst solltet ihr beim nächsten Mal trotzdem lieber verzichten. Schweres und fettiges Essen kostet bei der Verdauung nämlich viel Energie, doch euer Körper ist bereits damit beschäftigt, gegen die hohen Temperaturen zu kämpfen. Obst und Gemüse stehen daher hoch im Kurs, da diese viel Wasser enthalten. Flüssigkeit ist sowieso das Wichtigste bei hohen Temperaturen: Also bitte viel trinken! Auch auf Kohlenhydrate sollte nicht verzichtet werden, um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Alkohol sollte dagegen tabu sein. Klar, für viele gehört ein eiskaltes Bier sicherlich zum Grillabend dazu, doch Alkohol dehydriert stark. Durch die Hitze und dadurch, dass man so viel Wasser ausschwitzt, kommt der Rausch übrigens auch viel schneller und stärker.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 11.08.2020, 13:54 Uhr

Während aktuell eine waschechte Hitzewelle in Deutschland herrscht, haben wir die perfekten Tipps und Tricks, um euch abzukühlen. Dabei spielt Essen und Trinken eine sehr große Rolle, denn ihr braucht nicht zwangsläufig einen Pool oder ins Freibad, um die Hitze zu überstehen. Was du jetzt essen aber auch meiden solltest, erfährst du bei uns.

Wagt TikTok-Star Charli D’Amelio etwa den Schritt nach Hollywood? Gerüchten zufolge soll die 16-Jährige im nächsten „Spider-Man“-Teil neben Tom Holland und Zendaya mitspielen. Bestätigt wurde das bislang noch nicht. Und obwohl die Influencerin auf TikTok 78 Millionen Anhänger und 26 Millionen Follower auf Instagram hat, sind nicht alle begeistert davon, die US-Amerikanerin vielleicht demnächst auf der großen Leinwand zu sehen. Auf Twitter gab es bereits einige Reaktionen auf dieses Gerücht. So schrieb einer: „Wie bekommt Charli D'Amelio als TikTok-Star eine Nebenrolle im nächsten ‚Spider-Man‘-Film, aber ich kann nicht einmal einen Rückruf für das Ensemble am College bekommen, während ich an meinem Schauspielstudium arbeite.“ Jemand anderes fragte ungläubig: „Stimmt es, dass Charli D'Amelio im nächsten ‚Spider-Man‘ mitspielt, denn wenn ja... warum? Sie ist keine Schauspielerin. Es gibt so viele andere unterschätzte Schauspieler, die so hart gearbeitet haben. Und sie bekommt es einfach, da sie ein TikTok-Star ist?“ Ein anderer User will sogar den Film boykottieren, sollte Charli D’Amelio darin zu sehen sein: „Ich werde den neuen ‚Spider-Man‘ nicht anschauen, wenn Charli D'Amelio dabei ist... Mädchen, halte dich an deine einfachen TikTok-Tänze. Dieser Film wird scheiße.“ Ziemlich harte Worte, wenn man bedenkt, dass noch gar nicht feststeht, ob Charli wirklich im nächsten „Spider-Man“-Teil zu sehen sein wird. Erwartet wird das neue Abenteuer mit Tom Holland in der Hauptrolle übrigens Ende 2021.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Regina Fürst
Regina Fürst
 11.08.2020, 12:56 Uhr

Obwohl Charli D’Amelio auf Instagram und TikTok Millionen von Anhängern hat, regt viele Twitter-User ein Gerücht über die 16-Jährige aktuell sehr auf. Sie soll angeblich in „Spider-Man 3“ zu sehen sein – und zwar obwohl sie keine Schauspielerin ist. Warum diese News auf Twitter nun für eine Art Shitstorm sorgte, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Lifestyle

Damit der nächste Grillabend mit der Familie oder Freunden ein voller Erfolg wird, gibt es einige Apps, die diese Grill-Saison noch ein absolutes Muss für euch werden könnten. Grillen gilt ja vor allem hier bei uns in Deutschland als echter Volkssport. Viele sind richtige Grillmeister, die mit der App „Grillen Rezepte BBQ“ voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Mit über 60 Rezepten kann das eigene Grill-Repertoire erweitert werden. Aus den Kategorien Fleisch, Burger und Co. gibt es einige Gerichte, die für mehr Abwechslung am Rost sorgen. Und das Beste ist, dass die fehlenden Zutaten bequem auf eine Einkaufsliste gesetzt werden, sodass man beim Einkaufen nichts mehr vergisst. Außerdem können Lieblingsrezepte ganz einfach abgespeichert werden.
Absolute Fleischliebhaber, die ihre Grillkünste verbessern wollen, könnten sich vor allem für die Apps „Steak Master“ und „GrillTime“ interessieren. Hier erfahren sie genau, wann die perfekte Grillzeit des jeweiligen Fleisches erreicht ist. Allerdings sind diese Apps leider kostenpflichtig.
Doch was ist, wenn das Wetter nicht mitspielt? Auf diese Art ist schon der ein oder andere Grillabend ins Wasser gefallen. Mit der App „Regenradar“ wird das in Zukunft nicht mehr passieren.
Wenn das Wetter abgecheckt ist und die Gerichte vorbereitet sind, fehlt nur noch ein leckeres Getränk in der Hand. Mit der App „Meine Cocktailbar“ können zum leckeren Essen auch noch coole Cocktailrezepte ausgewählt werden. Jetzt fehlen eigentlich nur noch die Gäste, oder?!

Grill-Fans und Fleisch-Liebhaber sollten sich diese Apps notieren oder am besten sofort runterladen. Sie erweisen sich nämlich als echte Helfer am Rost und sorgen dafür, dass der Grillabend mit Freunden oder der Familie spitze wird. Egal ob neue Rezeptideen oder sonstige Überraschungen: Mit diesen Apps kommt jeder Grill-Fan auf seine Kosten.

Die US-Amerikanerin Charli D’Amelio ist erst süße 16 Jahre alt und doch schon mega erfolgreich: Die Influencerin besitzt momentan den meist abonnierten TikTok-Account weltweit. 70 Millionen Menschen schauen ihr dabei zu, wie sie kurze Videos auf der Social-Media-Plattform hochlädt. Dank der App ist Charli damit international bekannt geworden. Das Verrückte ist: Ihre Karriere begann erst letzten Sommer! Auch auf Instagram erfreut sich Charli D’Amelio großer Beliebtheit. +++ Da sie dort auch regelmäßig von „Dunkin Donuts“ schwärmt, bekommt die sogenannte „Dunkin Queen“ hier alles umsonst. Auf Twitter verriet Charli bereits, wie sie ihren Kaffee am liebsten trinkt: „Falls ihr euch fragt, was ich bekomme: einen Cold Brew mit Karamell und Vollmilch.“ +++ Ein absolutes Karriere-Highlight wird aber vermutlich der berühmte Werbeclip beim Super Bowl mit ihr gewesen sein. Hier war Charli D’Amelio mit Weltstar Jennifer Lopez zu sehen und die beiden tanzten eine TikTok-Challenge! Danach folgten mehrere Auftritte in US-amerikanischen Fernsehshows. Auch ihre drei Jahre ältere Schwester, Dixie D’Amelio, ist ganz schön berühmt. Sie hat ebenfalls mehrere Millionen Follower auf Social Media und sogar vor Kurzem ihren ersten eigenen Song rausgebracht. Tja, was soll man sagen: Von Charli D‘Amelio werden wir in Zukunft bestimmt noch Einiges hören!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 26.07.2020, 14:00 Uhr

Die 16-jährige Amerikanerin Charli D’Amelio ist momentan die meist abonnierte Nutzerin auf TikTok und auch auf Instagram startet sie voll durch. Die coolen und lustigen Tanzvideos und Challenges auf der Social-Media-Plattform machten sie zu einer internationalen Berühmtheit. Ein Highlight ihrer kurzen Karriere war wahrscheinlich ihr Werbeclip beim Super Bowl. Wir verraten euch noch weitere krasse Fakten über die Influencerin.

„it's in TV“-Stars

Ausgeraubt und entführt zu werden, muss wohl einer der schlimmsten Erfahrungen im Leben sein. Auch einige Stars wie beispielsweise Benedict Cumberbatch blieben von einem solchen Trauma nicht verschont. Der „Dr. Strange“-Star wurde bei den Dreharbeiten zu „To the Ends of the Earth" in Südafrika Opfer eines bewaffneten Überfalls und gemeinsam mit Freunden von sechs Männern festgehalten. Cumberbatch schaffte es dabei aber irgendwie sich rauszureden und wurde laufen gelassen.
Weniger Glück hatte da Jessica Alba, die im Alter von 15 Jahren für 14 Stunden in einem Kofferraum festgehalten wurde, bis man sie fand. Bei den Dreharbeiten zu „Flipper“ kam es zu dem schrecklichen Ereignis, über das die Schauspielerin seitdem nicht mehr sprechen wollte.
Dreharbeiten sind offensichtlich eine Gefahrenquelle: Emma Watson sollte nämlich sogar von Studiomitarbeitern entführt werden! Beim Dreh zum Disney-Film „Die Schöne und das Biest“ planten zwei Angestellte den „Harry Potter“-Star zu kidnappen und auszurauben. Verhindert wurde das Ganze aber zum Glück von einem Taxifahrer, der ein Gespräch der beiden belauschte und anschließend Alarm schlug.
Auch „Riverdale“-Star Lili Reinhart wurde einmal fast entführt: An einem Flughafen gab sich eine Person als Taxifahrer aus und versuchte die 23-Jährige in den Wagen zu locken. Zum Glück ist Lili aber noch rechtzeitig aufgefallen, dass die Person kein offizieller Fahrer war und so lief sie davon. Im Herbst 2016 wurde Kim Kardashian in einem Pariser Hotel mit einer Waffe bedroht, gefesselt und ausgeraubt. Die Täter hatten sich dabei sogar als Polizisten verkleidet und erbeuteten so extrem teuren Schmuck. Obwohl die Räuber den Reality-TV-Star anschließend laufen ließen, bleibt diese Nacht selbstverständlich ein traumatisches Erlebnis für Kim.
Duffy hat aber wohl das schlimmste Entführungsdrama hinter sich: Die Sängerin behielt lange Zeit für sich, dass sie einst an ihrem Geburtstag mit Drogen betäubt und daraufhin in ein anderes Land verschleppt wurde. Dort wurde die heute 36-Jährige daraufhin wochenlang vergewaltigt. An ihre Flucht kann sich Duffy nicht mehr genau erinnern, es folgte jedoch ein Rückzug aus der Öffentlichkeit, während sich die „Mercy“-Interpretin mit Selbstmordgedanken plagte.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 26.07.2020, 08:00 Uhr

Auch Stars haben teils echte Horrorgeschichten erlebt: Kim Kardashian wurde beispielsweise in einem Pariser Hotel gefesselt und ausgeraubt, während „Riverdale“-Star Lili Reinhart fast in das Taxi eines Entführers gestiegen wäre. Manche Geschichten haben zum Glück ein Happy End, doch leider bei Weitem nicht alle. Erfahrt hier mehr über die Entführungen der Stars.

„it's in TV“-Stars