Seth Rogen

Seth Rogen

Als dieser Teenager beim Vancouver Amateur Comedy Contest auftrat, ahnten die Juroren noch nicht, was für eine steile Karriere dem jungen Kanadier bevorstand: Der am 15. April 1982 in Vancouver geborene Seth Rogen ist sowohl als Schauspieler als auch als Produzent, Drehbuchautor und Regisseur erfolgreich. Ein Meilenstein in seiner Karriere ist die Komödie „Jungfrau (49), ledig, sucht ...“ aus dem Jahr 2005, die eine Nominierung für den MTV Movie Award einheimste. Für seine Hauptrolle in „Beim ersten Mal“ wurde Rogen 2006 für den Teen Choice Award, für seine Drehbücher zur Serie „Da Ali G Show“ für den Emmy nominiert. In die Schlagzeilen geriet „The Interview“, eine 2014 zusammen mit Evan Goldberg inszenierte Satire über das nordkoreanische Staatsoberhaupt Kim Jong-Un. Sie sorgte für viel Furore, als sie wegen eines Hackerangriffs und Drohungen vor Kinostart zunächst großflächig abgesetzt und erst verspätet ausgestrahlt wurde. 2011 heiratete Seth Rogen die Schauspielerin Lauren Miller. Privat engagiert er sich zusammen mit seiner Frau rund um das Thema Alzheimer.

Die neuesten News zu Seth Rogen