08.04.2016, 00:00 Uhr

„24“ und Jack Bauer – Eine never ending Story? – Eigentlich hat sich Kiefer Sutherland von seiner ikonischen Rolle verabschiedet. Für die neue Staffel „Legacy“ konnte man den Schauspieler zwar noch als Produzent gewinnen, doch er reicht sein Zepter an Stars wie Miranda Otto, Dan Bucatinsky oder Corey Hawkins weiter. Aber war es das wirklich für Jack Bauer? „Ich habe das schon zwei Mal gesagt und lag falsch, daher sage ich das nicht mehr“, erklärte Sutherland im Interview mit dem „Rolling Stone“-Magazin. „Bauer ist noch immer da draußen, man weiß ja nie was passiert“, sagte er weiter. Bis wir Jack dann zurückkehren sehen, dürfte es aber noch etwas dauern. Immerhin ist Sutherland als nächstes für die Serie „Designated Survivor“ vor der Kamera!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema