Addison Rae Addison Rae hat zuletzt verraten, was mit dazu beigetragen hat, dass die Beziehung von ihr und Bryce Hall in die Brüche gegangen ist. Darüber sprach sie als Gast bei Hailey Bieber in ihrem Format „Who’s In My Bathroom?“. Und so erklärte die 20-Jährige: „Ich denke, die Lektion, die ich dabei gelernt habe, ist, deinen Kreis klein zu halten, deine Kämpfe privat zu führen, intime Dinge auch privat zu lassen und einander zu respektieren.“ Insgesamt ist also festzuhalten, dass Addison Rae in Zukunft nicht so stark mit ihrem künftigen Partner in der Öffentlichkeit stehen wird, wie sie es mit Bryce getan hat. Der TikTok-Star hatte das Liebes-Aus übrigens im März gegenüber Paparazzi bestätigt. Zuvor gab es allerlei Gerüchte rund um das ganze Thema. Bryce soll sie nämlich betrogen haben, als er in Las Vegas unterwegs war. Dabei fielen die Namen verschiedener Damen. Er dementiert die Gerüchte bis heute und scheint, wenn man hin und wieder seine Twitter-Posts liest, auch noch nicht über Addison Rae hinweg zu sein. Sie hingegen ist erfolgreiche Musikerin geworden und freut sich auf den Start ihres ersten Films „He’s All That“ bei Netflix.

 31.05.2021, 14:28 Uhr

TikTok-Star Addison Rae hat die ein oder andere Lektion gelernt, als sie mit Bryce Hall zusammen war. In Zukunft dürfte sie eine Beziehung ganz anders angehen, wie sie Hailey Bieber bei „Who’s In My Bathroom?“ verraten hat. Mehr dazu erfahrt ihr hier bei uns im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema