Addison Rae und Kourtney Kardashian haben mal wieder gezeigt, dass sie gute Freunde sind. Das Duo traf sich zuletzt im Bikini-Partner-Look zu einem gemeinsamen Fotoshooting am Pool. Natürlich drehte das Duo auch einen Clip für TikTok, der ziemlich gut ankam. Doch wie kam es eigentlich zu der Freundschaft zwischen der 19-jährigen Addison und der immerhin 22 Jahre älteren Kourtney? Schon vor einigen Wochen verriet der TikTok-Star als Gast in der „Tom Ward Show“: „Ich habe Kourtney über einen Freund kennengelernt. Durch David. Wir haben Mason überrascht, weil Mason meine TikTok-Videos mag“, erklärte sie. Bei David handelt es sich um Social-Media-Star David Dobrik, während Mason der Sohn von Kourtney ist. Seitdem verstehen sich die beiden Frauen wohl sehr gut und schon damals drehten sie ein gemeinsames Workout-Video. Dem „PEOPLE“-Magazin verriet Addison Rae derweil noch, was sie von dem Reality-Sternchen lernen konnte: „Einer meiner Freunde, Kourtney Kardashian, hat mir gesagt, ich soll das große Ganze im Auge behalten und zu schätzen wissen und mich nicht zu sehr mit den Kleinigkeiten befassen. Also genieß, was du hast, und lass dich nicht zu sehr von Dingen fertigmachen, weil es immer so viel anderes gibt, über das man glücklich sein kann.“ Es scheint, als würden wir in Zukunft noch mehr von Addison Rae und Kourtney Kardashian zu sehen bekommen.

 25.08.2020, 10:29 Uhr

Addison Rae und Kourtney Kardashian haben eine tolle Freundschaft entwickelt, trotz eines Alters-Unterschieds von 22 Jahren. So präsentierten sich die beiden gerade erst verdammt sexy in Bikini auf Instagram. TikTok-Star Addison Rae hat nun auch verraten, wie es zu der Freundschaft mit der 41-Jährigen kam und was sie von dem Reality-Star lernen konnte.

Im Bikini-Partnerlook am Pool: TikTok-Star Addison Rae & Kourtney Kardashian sind gut befreundet

TikTok-Star Addison Rae und ihre BFF Kourtney Kardashian überraschten ihre Fans nun mit dem Ergebnis eines gemeinsamen Fotoshootings am Pool, gekleidet in zueinander passenden Bikinis. Dabei kamen nicht nur heiße Pics heraus, sondern auch ein Video für TikTok. Ungewöhnlich an der Freundschaft der beiden Frauen ist der doch recht große Altersunterschied: Addison ist 19 Jahre alt, Kourtney mit 41 Jahren 22 Jahre älter. Wie es zum Kennenlernen der Promis kam, berichtete die TikTok-Größe in der „Tom Ward Show“. „Ich habe Kourtney über einen Freund kennengelernt. Durch David. Wir haben Mason überrascht, weil Mason meine TikTok-Videos mag“, verriet sie dort. David ist der Social-Media-Star David Dobrik. Bei Mason handelt es sich um den ältesten Sohn von Kourtney.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

living dream

Ein Beitrag geteilt von ADDISON RAE (@addisonraee) am

Reality-TV-Star Kourtney Kardashian hat Tipps für die jüngere BFF Addison Rae

Die ältere und lebenserfahrene Kourtney Kardashian hat wohl auch den ein oder anderen Tipp für ihre jüngere BFF. In einem Interview mit dem „PEOPLE“-Magazin gab Addison Rae weiter, welchen wertvollen Rat ihr das Mitglied der berühmten US-Fernsehfamilie ihr gegeben hat. „Einer meiner Freunde, Kourtney Kardashian, hat mir gesagt, ich soll das große Ganze im Auge behalten und zu schätzen wissen und mich nicht zu sehr mit den Kleinigkeiten befassen. Also genieß, was du hast, und lass dich nicht zu sehr von Dingen fertigmachen, weil es immer so viel anderes gibt, über das man glücklich sein kann.“ Das klingt doch nach einem guten Tipp!

➨ Kourtney Kardashian selbstbewusst wie nie! Die Beauty hat in der Quarantäne zugenommen, ist damit aber sehr zufrieden und betont, wie stolz sie auf ihren Körper ist. Im untenstehenden Video erfahrt ihr mehr dazu. ⇓

Das könnte dich auch interessieren: