Addison Rae Jahr für Jahr sorgte die Met Gala in New York für eine großartige Nacht, in der jeder mit Rang und Namen krasse Fashion-Statements setzte. Im vergangenen Jahr fiel das Event wegen der Coronavirus-Pandemie leider aus, doch 2021 sieht das Ganze, zumindest bis jetzt, recht positiv aus. Zuletzt kursierten deshalb bereits Gästelisten und Sitzplätze im Netz, die natürlich noch nicht bestätigt sind. Darauf zu finden sind aber beispielsweise Namen wie der von Musikerin Billie Eilish, Schauspieler Timothée Chalamet oder auch von Tennis-Star Naomi Osaka. Auch Addison Rae war auf der Liste zu finden und das kam im Netz überhaupt nicht gut an. Der Tenor: Warum ist eine TikTok-Influencerin auf so einem großen Event? Die Rede war dabei auch noch von Charli und Dixie D’Amelio, die angeblich auch eingeladen wurden. Während sich im Netz also wieder darum gestritten wird, ob die TikTok-Stars überhaupt eine Einladung verdient haben, konterte Addison Rae selbst mit einer witzigen Reaktion auf ein Meme dazu. Darin wurde Bezug darauf genommen, dass Lady Gaga vor einigen Jahren Ed Sheeran bei den Grammys für einen Kellner gehalten hat. In dem Meme verwechselt Lady Gaga nun aber Addison Rae mit einer Kellnerin – auch, nach dem diese sich vorgestellt hat. Die 20-Jährige reagierte mit Humor und erklärte laut „Just Jared Jr.“, dass sie alles für Lady Gaga tun würde. Ob das Duo am Ende auch zusammen bei der Met Gala 2021 sein wird, die im September stattfinden soll? Es bleibt spannend!

 25.08.2021, 11:14 Uhr

Addison Rae hat jetzt auf ein fieses Meme reagiert - und zwar mit ganz viel Humor! Entstanden ist das Werk, weil der TikTok-Star angeblich zur diesjährigen Met Gala eingeladen wurde. Und so gab es viel Kritik im Netz dazu! Mehr Details verraten wir euch hier.

Das könnte dich auch interessieren: