Adele Fans warten schon seit Jahren gespannt auf das neue Album von Adele. Die Sängerin lässt ihre Anhänger allerdings noch im Dunkeln über ihr neues Werk. Das letzte Album „25“ erschien im Jahr 2015. Nun gibt es zumindest wieder neue Details über den Nachfolger. Wer auf Herzschmerz-Hits zu ihrem Liebes-Aus mit Simon Konecki spekuliert, der wird am Ende aber auf jeden Fall leer ausgehen. Das hat ein Insider der britischen „Sun“ nun im Interview verraten. Der Grund dafür ist vor allem der gemeinsame Sohn Angelo, der geschützt werden soll. Deshalb und aus Respekt gegenüber ihrem Ex-Mann wird Adele zu dem Liebes-Aus schweigen. Doch was kann man sonst erwarten? Der Insider erklärte weiter, dass ihr Album einen vollkommen neuen Sound haben wird, weshalb Fans ohnehin mit weniger Balladen rechnen dürfen. Wann genau das noch unbenannte Album schlussendlich erscheint, darüber scheiden sich aktuell noch die Geister. Eigentlich war September 2020 angedacht, doch durch die Coronavirus-Pandemie soll sich alles verschoben haben. Und so wurde ihr Manager im Interview mit „Music Week“ mit dem Satz zitiert: „Es ist fertig, wenn es fertig ist.“ Das Warten geht also in eine weitere Runde!

 01.02.2021, 15:44 Uhr

Schon seit Jahren sitzen Fans von Adele auf heißen Kohlen und warten auf ihr neues Album. Dazu gab es jetzt zumindest Neuigkeiten, denn wie ein Insider verriet, wird sie darauf keine Songs über ihre Trennung von Simon Konecki veröffentlichen. Mehr erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema