Sängerin Adele überraschte 2020 mit einer starken Gewichtsabnahme. Um die 45 Kilo soll die „Hello“-Interpretin verloren haben. Doch die Britin will mit ihrer Verwandlung offenbar keine Kohle machen! Laut der „Sun“ gab es schon viele Angebote von Marken oder TV-Sendern, die Adele mit Angeboten überschütteten. Bei der 32-Jährigen bestand aber kein Bedarf. Ein Insider erklärte: „Adele hat mehrere Millionen-Deals schlichtweg abgelehnt.“ Diätpläne, Kochbücher oder Übungsvideos sollen dazu gezählt haben, heißt es weiter. „Sie scheut sich davor, ein ‚Kardashian-Klon‘ zu sein, indem sie durch ein Nebengeschäft viel verdient“, meinte die Quelle so weiter. Bei ihrer Gewichtsabnahme ging es der Musikerin nie darum, gertenschlank zu werden, sie wollte einfach nur gesund sein, meinte ihr Personal Trainer bereits vor einiger Zeit. Anstelle eines neuen Karrierezweigs widmet sich das Gesangswunder daher viel lieber ihrem noch unfertigen Album. Wann sich Fans auf neue Musik von Adele freuen können, bleibt aber weiterhin abzuwarten. Übrigens räumte Adele auch mit den Gerüchten um eine Beziehung zu dem Rapper Skepta auf. Auf Instagram schrieb sie dazu: „Ich gehe jetzt zurück in meine Höhle, um die (Single-)Katzendame zu sein, die ich bin.“ Einen neuen Mann an ihrer Seite hat die Sängerin also anscheinend noch nicht.

 02.11.2020, 13:38 Uhr

Adele präsentierte in den vergangenen Wochen immer wieder ihre schlanke Figur. Doch die Sängerin konzentriert sich weiter auf ihre Musikkarriere und erteilte Werbedeals in Millionenhöhe eine Absage. Weitere Details zum Thema gibt’s hier!

Einfach keine Lust: Adele hat sich mehrere Millionen-Deals durch die Lappen gehen lassen

Die britische Sängerin Adele hat 2020 mit einer starken Gewichtsabnahme überrascht und soll Berichten zufolge ganze 45 Kilo verloren haben! Eine Leistung, auf die die "Hello"-Interpretin mächtig stolz sein kann. Aus ihrer Verwandlung will die Musikerin aber kein Geschäftsmodell entstehen lassen und so hat die 32-Jährige keine Lust, mit ihrer optischen Veränderung Geld zu scheffeln. Laut dem Klatsch-Magazin "Sun" wurde sie aber bereits mit verschiedensten Angeboten von Marken oder TV-Sendern überschüttet, die ihr üppige Summen geboten haben sollen. Die Britin hatte allerdings keinen Bedarf. Ein Insider erklärte hierzu: "Adele hat mehrere Millionen-Deals schlichtweg abgelehnt." Krass! Unter anderem hätten sich einige Unternehmen vorstellen können, gemeinsam mit Adele Diätpläne, Kochbücher oder Übungsvideos zu erstellen und zu veröffentlichen, heißt es weiter. "Sie scheut sich davor, ein 'Kardashian-Klon' zu sein, indem sie durch ein Nebengeschäft viel verdient", führt die Quelle weiter fort.

Mehr zur coolen Sängerin Adele gibt es hier!

Ihre Gewichtsabnahme wird von Sängerin Adele selbst eigentlich kaum thematisiert

Obwohl Adele einiges an Gewicht verloren hat, soll es wohl nie die Intention der Musikerin gewesen sein, gertenschlank zu werden. Zudem ging es der 32-Jährigen anscheinend nicht darum, einem bestimmen Ideal hinterherzueifern, einzig und allein ihre Gesundheit soll für die Sängerin an oberster Stelle gestanden haben, meinte ihr Personal Trainer schon vor geraumer Zeit. Sie selbst thematisiert ihre drastische Gewichtsabnahme in der Öffentlichkeit kaum, was das Ablehnen möglicher, lukrativer Deals im Bereich Fitness und Ernährung nur zu bestätigen scheint. Adele widmet sich anstelle eines neuen Karrierezweigs lieber ihrem noch unfertigen Album, auf das sich Fans hoffentlich bald freuen können. Wann es allerdings so weit ist, bleibt abzuwarten. Auch das Liebesleben der mittlerweile Single-Powerfrau ist häufig ein heiß diskutiertes Thema. Zuletzt hieß es, Adele wäre mit dem Rapper Skepta zusammen. Mit diesen Gerüchten räumte die britische Sängerin nun aber höchstpersönlich auf, indem sie auf Instagram schrieb: "Ich gehe jetzt zurück in meine Höhle, um die (Single)-Katzendame zu sein, die ich bin." Bisher gibt es also noch keinen neuen Partner an der Seite von Adele. 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema