Andrea Berg Schlager-Star Andrea Berg feierte erst kürzlich ihren 50. Geburtstag. Die Musikerin dankte ihren Fans für die Glückwünsche und verbrachte den Tag anscheinend mit ihrer großen Liebe Ulrich Ferber. Seit mittlerweile fast zwei Jahrzehnten sind die beiden ein Paar und ab und an zeigt Andrea ihre bessere Hälfte auch auf Instagram. Nun teilte der Schlagerstar auch endlich Fotos von den Anfängen ihrer Beziehung. Der Anlass: Am 9. Februar vor 18 Jahren lernten sie sich kennen. Zu ihrer Collage schrieb die „Ja, ich will“-Interpretin: „Hallo ihr Lieben, heute vor 18 Jahren war ich zum ersten Mal im Sonnenhof. Ich hatte einen Auftritt in der Hazienda und begegnete Uli! Ich fand ein Zuhause, eine wunderbare Familie und meine große Liebe. Seitdem haben wir im Sonnenhof so viele unvergessliche Stunden voller Lebensfreude mit Euch gefeiert“, schrieb sie unter anderem. Das Erlebnishotel Sonnenhof in Aspach gehört Uli und seiner Familie. Dort scheint sich das Paar also damals auch verliebt zu haben. Weiter verriet Andrea Berg: „Heute - 18 Jahre später - ist es furchtbar still hier, ihr fehlt. Doch wir sehen uns wieder, das weiß ich genau! Ich freue mich auf Euch!“ Eine schöne Liebesbotschaft an Uli und zugleich an ihre Fans, die total begeistert von dem Beitrag ihres Idols sind. Ein Anhänger schrieb: „Solche Erinnerungen sind so wertvoll!! Du fehlst so sehr.“ Und ein weiterer Follower meinte: „So schöne Bilder, tolle Erinnerungen! Freue mich auf ein Wiedersehen, wir vermissen dich auch.“ Übrigens: Erst kürzlich brachte Andrea Berg das Album „In Liebe“ heraus. Auf der CD ist die Auswahl der schönsten Liebeslieder der Sängerin zu hören.

 10.02.2021, 15:36 Uhr

Andrea Berg und Uli Ferber sind ein Herz und eine Seele - und das seit 18 Jahren! Aus diesem Anlass postete die Sängerin ein paar Throwback-Pics mit ihrem Götter-Gatten und verriet, wo die beiden sich kennengelernt haben. Ihr wollt mehr erfahren? Dann seid ihr hier richtig!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema