Die kommende Staffel der US-Ausgabe von „The Voice“ startet am 20. September mit Stars wie Kelly Clarkson und Ariana Grande in der Jury. Für die „Rain On Me“-Interpretin ist es das erste Mal, dass sie als Jurorin in der beliebten Castingshow zu sehen ist. Sorgen muss man sich um Ari dabei aber keine machen, denn wie Kelly Clarkson jetzt bei der „The Tonight Show“ mit Jimmy Fallon offenbarte, gab die 28-Jährige eine gute Figur ab. „Sie ist so lustig und sehr schlagfertig“, erklärte Clarkson so über den Neuling in der Show und stellte außerdem klar: „Jeder versteht sich so gut miteinander, es läuft super.“ Lediglich für Juror Blake Shelton war es wohl peinlich, weil Ariana direkt den größten Applaus bekam, als sie die Bühne betrat, scherzte Kelly Clarkson weiter. Dabei verglich die 39-Jährige den Applaus für Ari damit, als hätte die beliebte K-Pop-Band BTS den Raum betreten. Die Fans sind also offensichtlich schon sehr gespannt darauf, Ariana Grande als Jurorin bei „The Voice“ zu sehen. Die Sängerin sorgte via Instagram aber jetzt schon für viel Freude bei ihren Followern, als sie intime Bilder von sich und ihrem Freund Dalton Gomez postete. Dort sieht man die beiden unter anderem, wie sie gemeinsam kochen oder einen innigen Kuss teilen.

 25.08.2021, 13:34 Uhr

Ariana Grande wird bei der US-Ausgabe von „The Voice“ in der Jury sitzen. Diese Rolle ist für die Sängerin ungewohnt, doch laut ihrer Kollegin Kelly Clarkson hat Ari dabei stets eine gute Figur abgegeben. Dabei hat Kelly viel Lob für Ariana Grande übrig. Erfahrt hier bei uns alle Details.

Das könnte dich auch interessieren: