2017, ein Jahr voller großartiger Momente aber auch ein Jahr voller Schicksalsschläge. Welche Promis das Jahr gerockt, oder für besonders emotionale Momente gesorgt haben, das erfahrt ihr jetzt: Musiktechnisch bleibt das vergangene Jahr bestimmt mit einem Ohrwurm hängen: „Despacito“. (Katze Einslive Krone Despacito) Der Hit von Luis Fonsi war nicht nur ein internationaler Charterfolg, er stürzte sogar das auf YouTube am meisten geklickte Video ever, „See You Again“ von Whiz Khalifa, vom Thron. Mittlerweile haben fast 5 Milliarden User den Song angeklickt. Eine schwere Zeit hatte dagegen die Musikerin Ariana Grande. Als nach ihrem Konzert in Manchester am 22. Mai eine Bombe explodierte und insgesamt 23 Menschen in den Tod riss, sowie über 500 Konzertbesucher verletzte, war die Welt in Schockstarre versetzt. Doch nach diesem Moment der Hilflosigkeit setzte Ariana ein Zeichen von Stärke und rief internationale Superstars zu einem Benefizkonzert für die Opfer des Anschlags auf. Unter dem Motto „One Love Manchester“ traten Justin Bieber, Miley Cyrus, Coldplay und viele mehr auf. Insgesamt haben die 24-Jährige Sängerin und die gesamte Musikwelt gezeigt, dass Terror keine Chance hat. Damit wurde Ariana auch prompt von Billboard zur „Female Artist of the Year“ gekürt. Respekt! Besonders bewegt haben uns im Herbst dieses Jahres die Vorwürfe der sexuellen Missbräuche in Hollywood. Viele Schauspielerinnen sind hervorgetreten und haben mutig ihre persönlichen Geschichten mit der Welt geteilt. Allen voran Taylor Swift, die einen Radiomoderator nach unsittlichem Grapschen vor Gericht gebracht hat und die Schauspielerin Ashley Judd, die die sexuellen Übergriffe von Filmproduzent Harvey Weinstein ans Tageslicht brachte. Der Hashtag „Me Too“ ging viral und immer mehr Opfer traten an die Öffentlichkeit. Hut ab für diese Furchtlosigkeit! Aber auch unsere deutschen Stars haben mächtig was gerissen dieses Jahr: Bei den 15-jährigen Twins Lisa und Lena jagte ein Highlight das nächste. Die sympathischen Girls haben mehr als 12 Millionen Instagram-Follower und auf „musical.ly" sogar 25 Millionen Fans. Weltweit haben LeLi 2017 ihre Fanbase ausgebaut. Sogar für einen „Teen Choice Award“ waren die Girls nominiert und brachten im September ihre erste Single heraus. Wow, bei so viel Erfolg werden Lisa und Lena 2018 bestimmt erst recht nach den Sternen greifen.

 18.12.2017, 00:00 Uhr

Was haben die Twins Lisa und Lena mit Superstars wie Ariana Grande und Taylor Swift zu tun? Ganz einfach: Sie haben uns dieses Jahr gezeigt, dass man alles erreichen kann und haben dieses Jahr so richtig gerockt. Wenn ihr wissen wollt, welche Stars sonst noch 2017 zu ihrem persönlichen Highlight gemacht haben? Dann schaut euch dieses Video an.

Das könnte dich auch interessieren: