Cameron Boyce Der letzte Film von Cameron Boyce soll noch in diesem Jahr erscheinen – zumindest in den USA. Wie „Deadline“ berichtet, wurden die Distributionsrechte an „Runt“ gerade verkauft und der Film soll noch im Herbst 2021 in die US-Kinos kommen. Ein ähnlicher Kinostart ist für Deutschland nicht auszuschließen. Aktuell ist dazu aber noch nichts bekannt. Die Eltern des im Juli 2019 verstorbenen Schauspielers verrieten in einem Statement: „Cameron war unheimlich stolz auf diesen Film und wir glauben, dass seine starke Leistung den Fans auf der ganzen Welt gefallen wird.“ Auch die „Cameron Boyce Foundation“ war an der Produktion beteiligt, da der Film zeigt, welche Auswirkungen Waffengewalt haben kann. Doch worum geht es in „Runt“ eigentlich genau? Der „Descendants“-Star ist darin als Cal zu sehen, Teil einer Gruppe Jugendlicher, die sich in einer Spirale der Gewalt befinden, nachdem die Erwachsenen in ihrem Leben nicht für sie da waren. Cal setzt sich schließlich zur Wehr und muss daraufhin mit schlimmen Konsequenzen rechnen. Man darf gespannt sein auf die letzte schauspielerische Leistung des tragisch verstorbenen Cameron Boyce!

 02.06.2021, 14:34 Uhr

Vor seinem Tod stand „Descendants“-Star Cameron Boyce unter anderem noch für den Film „Runt“ vor der Kamera. Für den hat sich ein Unternehmen jetzt die Distributionsrechte gesichert und nun ist auch klar, wann sein letzter Film erscheint. Details bekommt ihr hier im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema