Cameron Boyce Der Schauspieler Cameron Boyce verstarbt am 6. Juli 2019. Noch immer ist die Trauer bei seinen einstigen Co-Stars groß. Sofia Carson, die mit ihm für Disneys „Descendants“-Filmreihe vor der Kamera stand, gedachte nun ihrem guten Freund und postete in ihrer Instagram-Story einige Schnappschüsse und kurze Clips von Cameron Boyce. Außerdem postete sie noch einen Beitrag anlässlich des zweiten Todestages ihres Freundes und schrieb dazu: „Dieses Foto bist du, mein Cam. Du warst immer unser Engel auf Erden. Ich verehre dich. Und ich vermisse dich jeden Tag.“ Und auch die Fans von ihr und ihrem verstorbenen Co-Star sind noch immer betroffen von dem tragischen Tod des Schauspielers. Ein Anhänger kommentierte: „Wir vermissen dich, Cam, du warst ein Bruder für uns alle. Aber du wirst für immer in unserem Herzen sein.“ Jemand anderes meinte: „Ich vermisse ihn jeden Tag mehr.“ Auch Skai Jackson, die mit ihm für die Serie „Jessie“ einst vor der Kamera stand, teilte einige Bilder und schrieb: „Heute ist es zwei Jahre her… Liebe und vermisse dich.“ Dahinter ist ein Engel-Emoji zu sehen. 2019 verstarb Cameron Boyce nachdem er im Schlaf einen Krampfanfall hatte, der durch seine Epilepsie hervorgerufen wurde.

 07.07.2021, 11:46 Uhr

Am 6. Juli 2019 starb Cameron Boyce. Noch immer wird er von vielen Fans und auch seinen Co-Stars vermisst. „Descendants“-Star Sofia Carson postete zu seinem zweiten Todestag einen emotionalen Beitrag genauso wie ein ehemaliger „Jessie“-Co-Star. Mehr dazu hier. 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema