Camila Cabello und Shawn Mendes sind das absolute Traumpaar in der Musikszene! Seit 2019 sind die zwei Turteltauben nun schon ein Liebespaar. Doch beim ersten Date war die „Don’t Go Yet“-Interpretin ziemlich nervös, wie sie jetzt im „‚Cinderella‘ Carpool Karaoke“ mit James Corden verriet. Hier erzählte die „Cinderella“-Darstellerin, was sie kurz vor ihrem ersten Date mit dem Sänger gegen ihre Nervosität getan hat. „Ich schwöre bei Gott, vor dem ersten Date von Shawn und mir war ich so nervös, dass ich zwei Tequila-Shots getrunken und immer wieder ‚Defying Gravity‘ unter der Dusche gesungen habe“, sagte Camila. James Corden fragte sie anschließend, ob sie weiter aus dem Nähkästchen plaudern könnte. Daraufhin stellte Camila Cabello eine Szene vor dem ersten Date nach: „Wir hatten schon das Duett zusammen. Wir waren Freunde, aber wir waren nicht zusammen“, fuhr sie fort. „Also, er kommt gleich vorbei und ich bin so nervös, dass ich es einfach nicht ertragen kann. Mein Vater ist da und ich sage zu ihm: ‚Gieß mir zwei Tequila-Shots ein, mach es einfach.‘“ Irgendwie süß, oder? Die zwei Tequila-Shots haben der 24-Jährigen offenbar gegen ihre Nervosität geholfen und heute sind Camila und Shawn bereits seit über zwei Jahren ein absolutes Dreamteam.

 13.09.2021, 09:00 Uhr

Sängerin und Schauspielerin Camila Cabello verriet jetzt bei der „‚Cinderella‘ Carpool Karaoke“ mit James Corden, wie nervös sie vor dem ersten Date mit Shawn Mendes war. Was die „Cinderella“-Darstellerin gegen ihre Nervosität tat, gibt es in unserem Video zu sehen. Klickt euch schnell rein!

Das könnte dich auch interessieren: