Wagt TikTok-Star Charli D’Amelio etwa den Schritt nach Hollywood? Gerüchten zufolge soll die 16-Jährige im nächsten „Spider-Man“-Teil neben Tom Holland und Zendaya mitspielen. Bestätigt wurde das bislang noch nicht. Und obwohl die Influencerin auf TikTok 78 Millionen Anhänger und 26 Millionen Follower auf Instagram hat, sind nicht alle begeistert davon, die US-Amerikanerin vielleicht demnächst auf der großen Leinwand zu sehen. Auf Twitter gab es bereits einige Reaktionen auf dieses Gerücht. So schrieb einer: „Wie bekommt Charli D'Amelio als TikTok-Star eine Nebenrolle im nächsten ‚Spider-Man‘-Film, aber ich kann nicht einmal einen Rückruf für das Ensemble am College bekommen, während ich an meinem Schauspielstudium arbeite.“ Jemand anderes fragte ungläubig: „Stimmt es, dass Charli D'Amelio im nächsten ‚Spider-Man‘ mitspielt, denn wenn ja... warum? Sie ist keine Schauspielerin. Es gibt so viele andere unterschätzte Schauspieler, die so hart gearbeitet haben. Und sie bekommt es einfach, da sie ein TikTok-Star ist?“ Ein anderer User will sogar den Film boykottieren, sollte Charli D’Amelio darin zu sehen sein: „Ich werde den neuen ‚Spider-Man‘ nicht anschauen, wenn Charli D'Amelio dabei ist... Mädchen, halte dich an deine einfachen TikTok-Tänze. Dieser Film wird scheiße.“ Ziemlich harte Worte, wenn man bedenkt, dass noch gar nicht feststeht, ob Charli wirklich im nächsten „Spider-Man“-Teil zu sehen sein wird. Erwartet wird das neue Abenteuer mit Tom Holland in der Hauptrolle übrigens Ende 2021.

 11.08.2020, 12:56 Uhr

Obwohl Charli D’Amelio auf Instagram und TikTok Millionen von Anhängern hat, regt viele Twitter-User ein Gerücht über die 16-Jährige aktuell sehr auf. Sie soll angeblich in „Spider-Man 3“ zu sehen sein – und zwar obwohl sie keine Schauspielerin ist. Warum diese News auf Twitter nun für eine Art Shitstorm sorgte, erfahrt ihr hier.

Wird TikTok-Star Charli D’Amelio im kommenden „Spider-Man“-Film zu sehen sein?

Es ist nur ein Gerücht, aber im Netz scheint es nichtsdestotrotz hohe Wellen zu schlagen. Dabei wäre es nicht das erste Mal, dass ein Social-Media-Star den Sprung ins Filmgeschäft wagt. So zeigten sich die Twins Lisa und Lena bereits in der Vergangenheit ambitioniert, ihre Schauspiel-Karriere voranzutreiben. Folgt ihnen nun TikTok-Kollegin Charli D’Amelio? Laut einer wohl im Internet kursierenden Behauptung, soll die 16-Jährige im nächsten „Spider-Man“-Film mit von der Partie sein. Damit wäre sie dann vermutlich an der Seite von Tom Holland und Zendaya zu sehen.  

➨ Ist sie in Gefahr? Laut eines Berichts lässt sich Familie D’Amelio von der Polizei beschützen. Warum sie diese drastische Maßnahme angeblich ergriffen haben, das erfahrt ihr im unten stehenden Video!  

Was für ein Schock rund um TikTok-Star Charli D’Amelio! Nach mehrfachen Drohungen und Fake-Notrufen hat die 16-Jährige nun die Polizei einschalten müssen. Bereits am 8. Juli drohte ein Nutzer via Social Media damit, bei Charli daheim aufzutauchen. Was vielleicht zunächst noch recht harmlos klingt, war jedoch nicht der erste Vorfall dieser Art, weshalb die Polizei umgehend die Ermittlungen einleitete. In den letzten Monaten gingen demnach auch bereits mehrfach Fake-Notrufe ein, die einen Notfall im Hause D'Amelio meldeten, obwohl gar nichts passiert war. Die Familie des Social-Media-Stars hat daher mittlerweile große Angst um die eigene Sicherheit. Sie entschieden sich nun sogar dafür, Polizeischutz zu beantragen. Rund um die Uhr werden Charli D’Amelio, ihre Schwester Dixie und auch der Rest der Familie ab jetzt von Beamten beobachtet. Diesen Schutz zahlt die Familie übrigens aus eigener Kasse.

Twitter-Shitstorm: Charli D’Amelio im „Spider-Man 3“-Cast würde offensichtlich einige Gemüter erhitzen

Doch obwohl es sich dabei scheinbar um reine Spekulation handelt, scheint Twitter-Nutzern alleine die Vorstellung, Charli D’Amelio an der Seite der Hollywood-Größen zu sehen, mächtig gegen den Strich zu gehen. „Wie bekommt Charli D’Amelioals TikTok-Star eine Nebenrolle im nächsten ‚Spider-Man‘-Film, aber ich kann nicht einmal einen Rückruf für das Ensemble am College bekommen, während ich an meinem Schauspielstudium arbeite“, beschwert sich beispielsweise dieser Nutzer. Ein anderer zwitschert empört: „Ich werde den neuen ‚Spider-Man‘ nicht anschauen, wenn Charli D’Amelio dabei ist... Mädchen, halte dich an deine einfachen TikTok-Tänze. Dieser Film wird scheiße.“ Ganz schön harte Worte, oder?!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema