Sind Charli D'Amelio und ihr Ex Chase Hudson etwa wieder zusammen? Die beiden TikTok-Stars führten bereits bis zum April dieses Jahres eine Beziehung, die damals jedoch im großen Streit endete. Chase knutschte angeblich noch vor der Trennung fremd, was selbstverständlich für reichlich Drama sorgte. Mittlerweile verstehen sich der 18-Jährige und Charli aber wieder besser, die beiden sind sogar in gemeinsamen TikTok-Videos zu sehen und scheinen eine Freundschaft aufgebaut zu haben. Doch folgt darauf vielleicht bald schon wieder mehr? Alex Warren, „Hype House“-Mitglied und Freund von Chase Hudson, wurde in einem Interview nun auf ein mögliches Liebescomeback der Social-Media-Stars angesprochen und obwohl er nichts Genaues verriet, trieb er die Spekulationen nun voran. So stellte der 20-Jährige klar, dass Charli kürzlich erst die 100-Millionen-Follower-Marke auf TikTok geknackt hat und „alle Augen auf sie gerichtet sind“. „Da gibt es manche Dinge, die sie privat halten möchte“, erklärte Warren weiter. Ob Charli D'Amelio und Chase Hudson also wirklich wieder ein Paar sind, bleibt vorerst weiter unklar. Ausgeschlossen ist es aber offenbar nicht.

 14.12.2020, 13:38 Uhr

Fans von TikTok-Star Charli D'Amelio sahen die 16-Jährige auf der beliebten Social-Media-Plattform zuletzt immer häufiger mit ihrem Ex Chase Hudson in dessen Videos. Kein Wunder also, dass aktuell reichlich Gerüchte rund um eine erneute Beziehung der beiden gibt. Doch sind Charli D'Amelio und Chase Hudson wirklich wieder ein Paar? Erfahrt hier mehr Details.

Charli D'Amelio und Chase Hudson aka Lil Huddy gaben ihre Trennung im April bekannt

Für Fans und natürlich TikTok-Star Charli D'Amelio selbst dürfte es Anfang des Jahres ein Schock gewesen sein. So haben sie und Freund Chase Hudson im April verkündet, getrennte Wege zu gehen. Verbunden war das Liebes-Aus am Ende mit reichlich Tränen, die auch der Community der 16-Jährigen und des 18-Jährigen nicht verborgen blieben. Grund für das Drama: Ein Kuss, den Chase wohl mit Kollegin Nessa Barrett austauschte.

Nach reichlich Unruhe im Netz und Anschuldigungen scheinen die Wogen zwischen den TikTok-Stars aber wieder geglättet zu sein. Demnach wurde Charli kürzlich sogar dabei gesichtet, wie sie ihren Verflossenen vom Flughafen abholte. Chase, auch bekannt unter dem Namen Lil Huddy, veröffentlichte zudem vor wenigen Tagen ein gemeinsames TikTok-Video mit seiner Ex. Geht da also erneut etwas zwischen den beiden?

@lilhuddy

just posted a new youtube video with my dear friend @charlidamelio

♬ WHAT WE DOINGGG - who said that 🙈

"Hype House"-Kollege Alex Warren hält sich zu Charli D'Amelio und Chase Hudson bedeckt

Das wollte offenbar auch "Entertainment Tonight" herausfinden und so fragte man bei einem nach, der es wissen könnte: Alex Warren, der genau wie Chase zum sogenannten "Hype House" gehört. Der hielt sich zu den Spekulationen rund um ein mögliches Comeback zwischen Charli D'Amelio und seinem Kollegen allerdings bedeckt und erklärte, dass die beiden noch so jung seien. Auch merkte er an, dass die Schwester von Sängerin Dixie D'Amelio derzeit einer der größten Creator ist und es für sie somit schwierig sei, Dinge privat zu halten, wenn Leute neugierig sind. Na, wo Alex Recht hat?! Bleibt also abzuwarten, ob uns Charli und Chase selbst verraten, was derzeit wirklich zwischen ihnen Sache ist.

➔ Wie schwer es ist, unter den Augen der Öffentlichkeit zu daten, schilderte Charli D'Amelio erst kürzlich in einem Interview. Alle Details erfahrt ihr im unten stehenden Video! 

Charli D’Amelio Charli D’Amelio hat im Interview mit „Entertainment Tonight“ über ihr Dating-Leben gesprochen. Dabei gestand die 16-Jährige, dass es in ihrer Position alles andere als einfach ist. Mit ihrer Position ist ihre Bekanntheit gemeint, denn immerhin folgen Charli allein auf TikTok mehr als 100 Millionen Menschen. Und so erklärte sie nun: „Um ehrlich zu sein, kann es eine Beziehung zerbrechen, wenn viele Personen beteiligt sind. Es kann wirklich zerreißen, was für eine Art Mensch du bist. Man merkt irgendwann, dass man in der Position ist, in der man merkt: ‚Wow, diese Leute sind eher daran interessiert zu sehen, wie wir scheitern, als dass sie uns zusammen glücklich sehen wollen.‘“ Eine traurige Erkenntnis, die der TikTok-Star da hatte. Allerdings hat sich Charli auch eine Lösung überlegt. Und so verriet sie: „Es kann sehr schädlich sein und man muss sich einfach selbst treu bleiben. Es passiert mit Freundschaften, Beziehungen, mit allem.“ Und so klingt es stark danach, als würde Charli D’Amelio künftige Liebesbeziehungen für sich behalten, bis sie gefestigt genug sind, um in der Öffentlichkeit zu bestehen.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema