TikTok-Star Charli D’Amelio und ihr Ex Lil Huddy lieferten sich kürzlich einen waschechten Social-Media-Streit. Auslöser dafür war der Fehltritt von Chase, wie Lil Huddy bürgerlich heißt, da er mit TikTokerin Nessa Barrett fremdgeknutscht haben soll. Chase selbst betonte jedoch, er und Nessa seien beide zu dem Zeitpunkt Single gewesen. Doch nach vielen öffentlichen Streitereien mit Charli, ruderte diese nun zurück und postete ein Video, in dem sie sich für ihr Verhalten entschuldigte. So erklärte die 16-Jährige unter anderem: „Das Drama, das sich in den letzten Tagen ereignet hat, war total unreif - auch von mir. Es hätte nicht online passieren dürfen und es bricht mir das Herz zu sehen, wie die Menschen, die ich liebe, Hass abbekommen. Ich fühle mich so schuldig, dass ich dazu beigetragen habe.“ Weiter erklärte der TikTok-Star: „Ich entschuldige mich für das, was ich gesagt habe. Ich war extrem verletzt und fühlte mich verraten, also tat ich, was ich tun musste, um mich besser zu fühlen. Aber ich weiß, dass es nicht das Richtige war, und ich werde dafür sorgen, dass das nicht wieder passiert.“ Auch gegenüber ihrem Ex fand Charli D’Amelio versöhnliche Worte: „Chase, es tut mir sehr leid, dass du Hass abbekommst, denn du verdienst nicht, dass man diese schrecklichen Dinge zu dir sagt. Du wirst immer einen sehr, sehr besonderen Platz in meinem Herzen einnehmen.“ Damit scheint das Drama um das einstige Paar nun hoffentlich beendet zu sein.

 10.07.2020, 13:47 Uhr

TikTok-Star Charli D’Amelio lieferte nach dem Beziehungs-Aus mit Chase Hudson, alias Lil Huddy, einen öffentlichen Streit. Doch jetzt ruderte die 16-Jährige zurück. Sie fand versöhnliche Worte für ihren Ex und hatte nach einem Ausraster auch für ihre Fans eine Entschuldigung parat. Alle Details haben wir hier.

Charli D'Amelio und Chase Hudson gaben Berichten zufolge im April ihre Trennung bekannt

Wer Fan von TikTok ist, der wird um Charli D'Amelio nicht so einfach herumkommen. Schließlich ist die Beauty auf der Lip-Synch-Plattform mit fast 70 Millionen Followern die am häufigsten abonnierte Person weltweit. Manchmal lassen auch Stars dieser Größenordnung einen Blick in ihr Privatleben zu. So auch Charli! Im April dieses Jahres verkündete sie Berichten zufolge die Trennung von ihrem TikTok-Kollegen Chase Hudson, auch bekannt als Lil Huddy. Vorbei ist die Geschichte damit allerdings nicht und so lieferten sich die beiden nun einen öffentlichen Zoff auf Twitter. Aber was genau ist passiert?

→ Wie TikTok-Nutzer es geschafft haben sollen, dass eine Wahlkampf-Veranstaltung von US-Präsident Donald Trump nicht gerade gut besucht wurde, das zeigt euch das unten stehende Video! ★

Auf Twitter lieferten sich Charli D'Amelio und Ex Chase Hudson eine hitzige Diskussion

Laut Medienberichten setzte Charli D'Amelio kürzlich den kryptischen, aber vielsagenden Tweet mit den Worten „Ich hoffe, sie war es wert“ ab. Eine Nachricht, aus der man durchaus viel herauslesen könnte! Daraufhin meldete sich wohl Chase zu Wort, welcher erklärte, dass das Drama daher rühre, dass er Social-Media-Star Nessa Barrett geküsst habe. Dazu sei gesagt: Der Kuss soll sich erst nach der Trennung von Charli zugetragen haben! Anschließend habe sich Charli in einem weiteren Tweet darüber beschwert, dass er danach zu ihr gekommen sei, ihr jedoch nichts von dem Vorkommnis erzählt habe. Als sich Chase dann angeblich auf die Taten anderer TikTok-Stars bezog, platzte Charli der Kragen und so zwitscherte sie angeblich unter anderem: „Willst du, dass ich darüber spreche, wie du mich die ganze Beziehung über behandelt hast oder willst du weiterhin das Opfer spielen?“

In einem Instagram-Livestream entschuldigte sich TikTok-Queen Charli D'Amelio öffentlich

Oh je! Da waren offensichtlich ganz viele Emotionen im Spiel & so entschuldigte sich Charli in einem Instagram-Livestream, der der Instagram-Seite „tiktokroom“ offenbar in Teilen vorliegt. Hier entschuldigte sich der Netz-Star unter Tränen für sein Verhalten und dafür, dass die anderen Parteien deswegen mit Hass zu kämpfen haben. Auch erklärte sie, dass Chase immer einen Platz in ihrem Herzen haben werde.

Scheint so, als habe sich hier einiges aufgestaut. Die Hauptsache ist doch, dass die Stars ihren Streit beilegen und vielleicht sogar daraus lernen konnten.  

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#charlidamelio apologizes to chase

Ein Beitrag geteilt von The Tiktok Shaderoom (@tiktokroom) am

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema