TikTok-Star Charli D'Amelio sorgte via Instagram nun für viel Freude bei ihren Fans: Die 16-Jährige postete in ihrem neusten Beitrag auf der beliebten Social-Media-Plattform nämlich einige Fotos aus ihrer Kindheit und verzückte damit ihre Follower. Dabei sieht man Charli beispielsweise mit ihrer damaligen Zahnspange oder blauen Haaren. Die Influencerin fragte in den Kommentaren sogar bereits, ob sie sich die Haare wieder blau färben soll! Und wenn es nach ihren Fans geht, ist die Antwort eindeutig: Ja! Charli wurde daraufhin sogar als „das süßeste Kind“ bezeichnet, doch den wohl lustigsten Kommentar lieferte ausgerechnet ihre Schwester Dixie: Die 19-Jährige schrieb nämlich einfach nur „Warum“ und spielte damit wohl sicherlich auf das Foto an, auf dem sie selbst zu sehen ist. Doch die Antwort auf ihre Frage gab es daraufhin von zahlreichen Instagram-Usern: „Warum nicht?“ Auch wenn es ihrer Schwester Dixie anscheinend nicht besonders gefallen hat, die Follower von Charli D'Amelio freuten sich auf jeden Fall sehr über diesen erneuten Einblick in die Kindheit der beiden erfolgreichen TikTok-Stars.

 18.01.2021, 14:57 Uhr

Was für eine tolle Aktion von Charli D’Amelio! Der TikTok-Star postete auf Instagram nun eine Reihe von süßen und sehr privaten Fotos aus ihrer Kindheit – ganz zur Freude ihrer zahlreichen Fans! Doch ihre Schwester Dixie, die auf einem Bild auch zu sehen ist, scheint gar nicht begeistert von dieser Idee und wirkte in den Kommentaren ziemlich sauer. Erfahrt hier mehr Details.

Viel Freude bei den Fans: Charli D'Amelio zeigt Fotos aus der Kindheit auf Instagram

Gerade mit Throwback-Fotos gelingt es den Stars doch immer wieder, die Fans so richtig zu bezaubern! Das schaffte auch TikTok-Star Charli D'Amelionun via Instagram, indem sie auf der Social-Media-Plattform ein paar Pics aus der noch nicht allzu lang zurückliegenden Kindheit postete. Die 16-Jährige hat sich in den vergangenen Jahren doch ganz schön verändert, muss man beim Blick auf die Bilder zugeben. Beispielsweise ist sie mit übergroßer Nerd-Brille zu sehen, mit ihrer früheren Zahnspange, einem Undercut oder blau gefärbten Haaren.

In den Kommentaren zu dem Post wurden unter anderem die blauen Locken gefeiert. Die erfolgreiche Influencerin fragte daraufhin selbst nach, ob sie sich den Look wieder einmal zulegen soll. Ja, waren sich die Follower ziemlich einig!

Rund um Charli D'Amelio ist immer viel los! Hier gibt's noch mehr News.

Charlis Schwester Dixie D'Amelio war wohl weniger begeistert von den Kinderfotos

Sie sei das „süßeste Kind” gewesen, war nur eines der vielen Komplimente, die Charli mit den Fotos abstauben konnte. Eine war allem Anschein nach aber weniger begeistert: Die 19-jährige Schwester der Tänzerin, Dixie D'Amelio. Sie kommentierte mit einem schlichten „Warum“. Vermutlich meinte sie damit vor allem ein Foto, auf dem sie selbst in jüngeren Jahren zu sehen ist. Selbst wenn Dixie mit dem Posting nicht einverstanden war, kann sich Charli D'Amelio immer noch über ein begeistertes Echo freuen. Vielleicht lässt sie sich ja sogar noch öfter dazu hinreißen, witzige und süße Throwback-Schnappschüsse zu zeigen.

♥ Einen noch viel früheren Einblick in ihre Kindheit gewährte Charli D'Amelio in einem Geburtstagspost für ihre Mama Heidi. Klick' dich rein ins unten stehende Video, um das Bild zu sehen!

Happy Birthday Heidi D'Amelio! Die Mutter der beiden TikTok-Stars Charli und Dixie D'Amelio feierte am 4. Januar ihren 49. Geburtstag und durfte sich dabei über zahlreiche Glückwünsche - auch von den Fans ihrer Töchter - freuen. Und auch Dixie selbst gratulierte ihrer Mutter via Instagram: „Happy Birthday Mama, ich liebe dich so sehr, danke dir für alles!“ Doch vor allem Charli sorgte auf der Social-Media-Plattform für eine wirklich süße Geburtstagsüberraschung: So postete die 16-Jährige einige Bilder von sich und ihrer Mutter Heidi, teilweise sogar aus sehr frühen Kindheitstagen! Dazu schrieb die Influencerin: „Danke dir Mama dafür, dass du die beste Mutter auf der ganzen weiten Welt bist! Ich liebe dich so sehr!“ Zum Abschluss gab es auch noch ein aktuelles Bild von Charli und Heidi von den Bahamas. Dort befinden sich die Influencer und ihre Eltern aktuell, weshalb sie und andere TikTok-Stars bereits reichlich Kritik einstecken mussten. „Genießt ihr die Bahamas in der Pandemie? Glückwunsch! Was ein tolles Vorbild“, kritisierte so beispielsweise ein Instagram-User die Reise während der Corona-Krise. Charli D’Amelio hätte es wohl lieber bei den süßen Erinnerungsfotos belassen sollen.

Das könnte dich auch interessieren: