Charli D’Amelio hat ihre Fans erst vor einigen Wochen überrascht, als sie Einblicke in ihre Nasen-OP gab. Im vergangenen Jahr hatte sie sich die Nase gebrochen und kämpfte seitdem mit Atemproblemen. Ein Jahr später folgte die Operation und in einem neuen YouTube-Video auf ihrem Kanal nahm sie ihre Anhänger mit auf die Reise rund um den Eingriff. Der Clip ist kein Zuckerschlecken und beinhaltete die ein oder andere heftige Szene. Da wäre zum Beispiel die Spritze, die der TikTok-Star in sein Nasenloch bekam. Auch die Blutabnahme verlief alles andere als gut: Charli hatte hier einen Schwächeanfall und sank zu Boden. Ihre Schwester Dixie unterbrach sogar die Aufnahme. Ganz übel wurde derweil die Stelle, an der die tatsächliche Operation stattfand. Doch wie reagieren eigentlich ihre Fans auf die krassen Bilder? „Als der Arzt ihr das Metall in die Nase geschoben hat, habe ich geschrien“, kommentierte ein Fan, während ein anderer hinzufügte: „Ich, als man ihr den Stab mit Gewalt in die Nase geschoben hat: NEIN NEIN NEIN EW NEIN STOP.“ In einem dritten Post hieß es: „Sie ist ein starkes Mädchen. Ich könnte nicht so lächeln, wenn ich alles durchgemacht hätte, was sie durchmachen musste. PS: Operationen machen mir Angst.“ Zum Glück ging bei der OP am Ende alles gut und Charli D’Amelio kann jetzt wieder so gut atmen wie zuvor. Und auch tanzen kann sie nun ganz ohne Atemprobleme!

 31.08.2020, 16:17 Uhr

Charli D’Amelio hat sich einer Nasen-OP unterzogen und jetzt ein YouTube-Video veröffentlicht, um den gesamten Verlauf dessen zu zeigen. Einige der Szenen in dem Clip des TikTok-Stars sind allerdings nichts für schwache Gemüter und echt schlimm. Ihre Fans waren teils geschockt! Die ganze News rund um euren Lieblingsstar gibt es hier.

Charli D'Amelio zeigte sich vor einigen Wochen mit Blutergüssen und abgeklebter Nase 

Eine Schönheits-OP in frühem Alter? Oder was ist Charli D'Amelio zugestoßen? Das dürften sich Fans vor einigen Wochen beim Blick auf das TikTok- und Instagram-Profil der Tänzerin gefragt haben. Hier zeigte sich Charli mit Blutergüssen im Gesicht und abgeklebter Nase. Dabei handelte es sich aber wohl nicht um einen kosmetischen Eingriff, sondern scheinbar um einen notwendigen, damit sie wieder atmen und auch tanzen kann.

➨ Wie? Ihr habt die News über den Eingriff gar nicht mitbekommen? Mehr Infos über Charlis Nasen-Operation erfahrt ihr auch im unten stehenden Video. 

Charli D'Amelio wagte zuletzt einen großen Schritt und ließ sich ihre Nase operieren. Und wie ihre treuen Fans inzwischen wissen, handelte es sich hier nicht um eine Beauty-OP! Auf TikTok sah man den Social-Media-Star daher eine ganze Weile lang mit einem Verband, doch das hinderte die 16-Jährige natürlich nicht daran, weiterhin coole Videos hochzuladen. Nach „zwei gebrochenen Nasen, viel Nasenbluten und Atemproblemen für elf Monate“ hat sich der ganze Ärger zum Glück aber auch gelohnt, wie sie verriet. In einem Zusammenschnitt zeigte Charli nun ihre Wandlung und die Influencerin freute sich zum Ende hin sichtlich über ihre Nase. Dabei ist die Schwester von Dixie D'Amelio aber ganz offensichtlich auch nicht die Einzige: In den Kommentaren unter dem Post waren ihre Follower ebenfalls sichtlich happy.„Ich bin so froh, dass es dir besser geht“, schrieb beispielsweise ein Fan, während sich ein anderer über ihre schnelle Genesung freute. Und auch Charli D’Amelio selbst wirkt in ihren neuen Videos ganz besonders glücklich!

YouTube-Video über Nasen-Eingriff: TikTok-Star Charli D'Amelio schockt ihre Fans 

Ihre erschwerte Atmung kam laut „dexerto.com“ durch einen Nasenbruch sowie ein Septumhämatom zustande. Auf YouTube veröffentlichte der 16-jährige TikTok-Star nun ein Video, in welchem sie ihre Follower durch die Arzt-Prozedur mitnimmt - und das ist definitiv nichts für schwache Nerven! Zu sehen sind nämlich nicht nur die Arztgespräche, sondern es wird auch gezeigt, wie die Schwester von Sängerin Dixie D'Amelio unter Narkose operiert wird. „Das Video sollte eine Warnung beinhalten, weil ich mich sehr unwohl dabei gefühlt habe, den Prozess der OP anzuschauen, besonders den letzten…das war sehr schlecht für mich“, kommentierte ein Fan unter dem YouTube-Clip. Ja, beschönigt wird definitiv nichts! Falls ihr trotzdem einen Blick auf Charli D'Amelios Weg hin zu einer befreiten Atmung verfolgen wird, könnt ihr das Video hier ansehen.

Das könnte dich auch interessieren: