Auch wenn das Jahr 2020 nicht einmal zur Hälfte rum ist, gab es bereits jetzt einige absolute Star-Traumpaare, die nun getrennte Wege gegangen sind. Wer könnte so beispielsweise die Trennung von „Riverdale“-Star Madelaine Petsch und Travis Mills vergessen? Im Februar 2020 machte das einstige Traumpaar die Trennung offiziell. Böses Blut gibt es zwischen ihnen aber zum Glück nicht. Ebenfalls im Februar und auch im Guten trennten sich das Serien-Couple Pia Tillmann und Steffen Donsbach. Die „Berlin – Tag und Nacht“-Darstellerin und der Schauspieler aus der Schwesterserie „Köln 50667“ haben sich schlicht auseinander gelebt. Die Trennung von Jessie J und Channing Tatum war hingegen ein großes Durcheinander. Nachdem die beiden Stars eine Beziehungspause eingelegt hatten, nur um wenig später wieder glücklich zusammen zu wirken, trennten sie sich im April dann doch noch endgültig. Ein Schock für ganz Deutschland war die Ankündigung von Charlotte Würdig: Nach acht Jahren Ehe soll nun auch ihre Beziehung zu Rapper Sido gescheitert sein. Via Instagram erklärte die Moderatorin im März, dass man zukünftig nur noch „liebende Eltern“ aber kein „Liebespaar“ mehr sein wird. Gerüchten zufolge kämpft der Rapper jedoch weiter um die Ehe. Auch Vanessa Hudgens und Austin Butler können auf eine lange, gemeinsame Zeit zurückblicken: Im Jahr 2011 machten sie so einst ihre Beziehung publik. Umso überraschender war daher die Trennung in diesem Jahr. Das Problem? Die Distanz! Der Trennungsgrund bei Ashley Benson und Cara Delevingne ist währenddessen leider nicht bekannt. Das Paar schien zwei Jahre lang äußerst glücklich zusammen, nach einigen zunächst noch dementierten Gerüchten, ging jedoch auch diese Liebe in die Brüche. Während sich wohl vor allem Fans von Pietro Lombardi eine Beziehung zu der „Love Island“-Kandidatin Melissa wünschten, bandelte die Beauty mit „Köln 50667“-Darsteller Richard Heinze an. Nach nur drei Monaten war aber schon wieder Schluss. Und diese Schock-Nachricht ist noch ganz frisch: Auch das „Riverdale“-Traumpaar Cole Sprouse und Lili Reinhart soll sich nach unzähligen Gerüchten endgültig getrennt haben.

 31.05.2020, 11:00 Uhr

Liebe ist etwas Schönes. Doch leider hält nicht jede Beziehung ewig, wie in diesem Jahr auch schon einige prominente Traumpaare zeigten. Sido und Charlotte Würdig schockten so ihre Fans mit ihrer Trennung, während sich das Liebes-Aus von Jessie J und Channing Tatum immerhin ankündigte. Doch das war bei weitem noch nicht alles: Auch drei „Riverdale“-Stars beendeten ihre Beziehungen! Wir zeigen euch die traurigsten Promi-Trennungen aus dem bisherigen Jahr 2020. Jetzt klicken!

Das könnte dich auch interessieren: