Es wird ernst zwischen Christina Luft und dem Schweizer Sänger Luca Hänni. Denn die „Let’s Dance“-Profitänzerin wird für ihren Liebsten tatsächlich in die Schweiz ziehen. Das gab die 31-Jährige nun in einer Frage-Antwort-Runde in ihren Instagram-Storys preis. Hier wollte ein User von Christina Luft wissen, ob die Turteltauben ein Haus in Deutschland oder in der Schweiz suchen. Christinas Antwort daraufhin war schließlich: „In der Schweiz im Raum Bern. Jaaaa… ich werde umziehen.“ Aktuell wohnt die Tänzerin noch in Köln und dort wird sie auch so lange wohnen bleiben, bis die beiden endlich ihr perfektes Häuschen gefunden haben. Und wie ihr Traumhaus aussehen soll, verriet Christina Luft ebenfalls: „Wir suchen ein Haus mit Garten oder Terrasse und heller Glasfront. Wir brauchen etwas Grün und viel Licht, weil wir so viel unterwegs sind zum Abschalten.“ Ob der Umzug letztendlich auch Christinas Show-Aus bedeutet? Die Tänzerin gab hier bereits Entwarnung und sagte: „Wir kommen alle aus den unterschiedlichsten Ecken… Hamburg, Berlin, Wien… und ich eben dann entweder aus Köln oder Bern.“ Nach dieser Antwort hat der ein oder andere „Let’s Dance“-Fan sicher wieder aufatmen können! Wann Christina Luft und Luca Hänni dann endlich ihre Suche nach ihrem Liebesnest beenden können, wird wohl die Zeit zeigen. Doch die beiden werden sicherlich ihre treuen Anhänger wie gewohnt auf dem Laufenden halten!

 19.08.2021, 12:47 Uhr

Die „Let’s Dance“-Stars Christina Luft und Luca Hänni haben sich endlich auf ihren zukünftigen Wohnort geeinigt. Wie die Profitänzerin in ihren Instagram-Storys enthüllte, will sie zu ihrem Freund Luca in die Schweiz ziehen. Bedeutet das schließlich auch, dass Christina Luft nicht mehr als Profitänzerin bei „Let’s Dance“ antreten wird? Die Antwort darauf und alle weiteren Details gibt es hier.

Christina Luft enthüllt: Sie will mit ihrem Luca zusammenziehen

Bei "Let's Dance"-Profitänzerin Christina Luft und ihrem Freund, dem einstigen DSDS-Sieger Luca Hänni, steht ein weiterer, wichtiger Schritt in ihrer Beziehung an. In einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram stellte sich die 31-Jährige nun wieder einmal ihren wissbegierigen Fans. Dabei verriet Christina ihre Umzugspläne! Einer ihrer Follower wollte wissen, ob das Paar ein Haus in Deutschland oder in der Schweiz suche. Darauf antwortete der Tanzprofi: "In der schönen Schweiz im Raum Bern. Jaaaa... ich werde umziehen." Aktuell wohnt sie noch in Köln und möchte dort auch vorerst ihren Wohnsitz behalten, bis sie und der Sänger ein passendes Häuschen in der Schweiz für sich gefunden haben.

SO sieht der Wohntraum von Luca Hänni und Christina Luft aus

Eine genaue Vorstellung von ihrem Wohntraum hat Christina Luft auch bereits und erzählte auf eine Nachfrage hin davon: "Wir suchen ein Haus mit Garten oder Terrasse und heller Glasfront. Wir brauchen etwas Grün und viel Licht, weil wir so viel unterwegs sind zum Abschalten." Die Befürchtung, dass der Umzug nach Bern ein Show-Aus bedeuten könnte, räumte sie schnell aus, indem sie klarstellte: "Wir kommen alle aus den unterschiedlichsten Ecken... Hamburg, Berlin, Wien... und ich eben dann entweder aus Köln oder Bern." Das dürfte die Fans des "Let's Dance"-Wirbelwinds sofort beruhigt haben. Und wenn es schließlich geklappt hat mit dem Traumhaus, dürfen sich ihre Anhänger bestimmt auf Einblicke in das neue Zuhause von Christina Luft und Luca Hänni freuen!

⇒ Kürzlich kehrte bei dem sympathischen "Let's Dance"-Paar nach dem Urlaub wieder der Alltag ein. Erinnern können sie sich aber anhand vieler schöner Schnappschüsse ihrer Zweisamkeit, die sie auf Instagram mit ihren Followern teilten. Nach einem Klick auf das unten stehende Video erfahrt ihr mehr!

Luca Hänni Christina Luft Luca Hänni und Christina Luft sind einfach ein absolutes Traumpaar. Die beiden lernten sich bei „Let’s Dance“ kennen und lieben und sind seither unzertrennlich. Zur Freude ihrer Fans ist die Liebe der beiden aber nicht ausschließlich privat, denn oft und gerne posten die Tänzerin und der Sänger einige Schnappschüsse von ihrer trauten Zweisamkeit. So war es auch im wohlverdienten Urlaub des Paares. Die beiden genossen die freie Zeit in vollen Zügen. Sommer, Sonne, Strand und ganz viel Liebe schien das Motto ihres Urlaubs gewesen zu sein, wie Luca und Christina auf Instagram zeigten. Aber auch die entspannte Zeit ist irgendwann einmal vorbei und so hat der Alltag sie inzwischen wieder. Zu seinem letzten Post aus dem Urlaub schrieb der einstige DSDS-Star Luca Hänni so: „Auch in diesem Urlaub konnte ich einfach mega entspannen und auch Vieles entdecken - man siehe unser kleines Kanu im Hintergrund, das war einfach toll. Haben damit einen ganz einsamen Strand erkundet. Diese Woche geht‘s wieder ab an die Arbeit frisch gebräunt und gestärkt.“ Was wohl als Nächstes für die beiden „Let’s Dance“-Lieblinge ansteht? Luca wird auf jeden Fall wieder auf der Bühne stehen. Sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland gibt er Open-Air-Konzerte. Christina Luft hatte vor ihrem Urlaub einen schweren Schicksalsschlag erlitten, als sie eine geliebte Person in ihrer Familie verlor. Während ihrer freien Zeit konnte sie hoffentlich ein wenig Abstand dazu gewinnen. Bereits in wenigen Wochen startet zudem die große „Let’s Dance“-Tour, bei der beide mit von der Partie sein werden.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema