Im Online-Game ins Kino? Fortnite will einen Kinofilm in voller Länge zeigen
 26.05.2020, 14:07 Uhr

Fortnite will den Gamern schon länger mehr als das bloße Spielvergnügen bieten und die Macher haben sich deshalb schon eine Reihe von Aktionen und Events wie zum Beispiel Konzerte einfallen lassen. Für den Sommer 2020 wurde jetzt ein weiteres Ereignis angekündigt. Die Spieler sollen einen Film von Regisseur Christopher Nolan zu sehen bekommen. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Bei einem Fortnite-Live-Event soll ein kompletter Kinofilm von Christopher Nolan laufen

Vor ein paar Tagen gab es schon ein besonderes Appetithäppchen für die Kinofans unter den Fortnite-Spielern, denn sie bekamen exklusiv vorab einen Trailer zum SciFi-Thriller „Tenet” mit Robert Pattinson zu sehen. Der Film von Regisseur Christopher Nolan kommt, der Coronavirus-Pandemie geschuldet, voraussichtlich erst Ende des Jahres ins Kino. Bei der Trailer-Premiere wurde noch eine spannende Ankündigung zu Fortnite gemacht: Im Sommer soll „einer der ikonischen Filme” des Regisseurs in voller Länge im Spiel gezeigt werden. Die Fans können sich also auf ein In-Game-Event in Form eines Kinoabends freuen.

➔ Ihr wollt mehr über „Tenet” wissen? Dann schaut doch hier in den Trailer rein. ➔

Welchen Film von Christopher Nolan können die Fortnite-Spieler gucken?

Dass es sich um „Tenet” handelt, der da über die Leinwand flimmern wird, ist wohl nicht zu erwarten. Schließlich dauert es noch bis zur Premiere und in der Ankündigung ist von einem „ikonischen” Film die Rede, was als Hinweis auf einen bereits bekannten Streifen von Christopher Nolan gedeutet werden kann. Regie führte er unter anderem bei der „The Dark Knight”-Trilogie mit Christian Bale in der Rolle des „Batman” den Science-Fiction-Filmen „Inception” und „Interstellar” sowie dem historischen Kriegsfilm „Dunkirk” mit Harry Styles. Wir sind gespannt, was genau im Sommer im Fortnite-Kino zu sehen sein wird!

Das könnte dich auch interessieren: