Ungewohnt ernste Worte gab es jetzt vom sonst so lustigen Luca alias ConCrafter zu lesen. Der YouTuber postete auf seinem Instagram-Account ein komplett schwarzes Bild und teilte in einem langen Text dazu mit, dass er und seine Freundin Jule sich getrennt haben. Bei einem Spaßvogel wie Luca könnte man jetzt auf die Idee kommen, es sei vielleicht nicht ernst gemeint, doch dies scheint hier absolut nicht der Fall zu sein. Der 23-Jährige beschrieb in seinem Post erst, wann die beiden sich erstmals getroffen haben, seit wann sie ein Paar waren und dass sie dann direkt zusammengezogen sind. Allerdings habe sich in der letzten Zeit etwas zwischen ihnen geändert, beschrieb Luca: "Es war eine unfassbar schöne Zeit, allerdings ist uns beiden in den letzten Wochen bzw. Monaten aufgefallen, dass uns die gemeinsame Zeit nicht mehr so glücklich macht, wie sie es sollte... von daher haben wir beide vor einigen Tagen zusammen beschlossen, dass es vorerst das Beste ist, wenn wir getrennte Wege gehen." Der YouTuber und Jule wollen demnach beste Freunde bleiben und wünschen sich Harmonie für die nächste Zeit, wie Luca weiter erklärte: "Wir möchten beide nicht, dass irgendjemand beleidigt wird, unwahre Gerüchte gestreut werden oder einer von uns beiden aufgrund von Kommentaren und Nachrichten noch weiter unter der Trennung leidet." Außerdem machte der Webvideo-Produzent klar, dass er hofft, dass Nachfragen zu der Situation jetzt aufhören. Was für eine News kurz vorm "Fest der Liebe". Viele Anhänger der sogenannten Lucrew kommentieren, wie schade sie die Nachricht finden und wie gut sie es finden, dass Luca und Jule damit so vernünftig umgehen. Ihre Fans wünschten den beiden zudem natürlich alles Gute!

 11.12.2019, 13:55 Uhr

Er ist wieder Single! Ganz ernst teilte YouTuber Luca alias ConCrafter seinen Followern auf Instagram jetzt mit, dass er und seine Freundin Jule sich getrennt haben. Die Fans bedauerten die Trennung bereits und wünschten den beiden alles Gute. Mehr Infos zu dem traurigen Liebes-Aus und den Reaktionen erfahrt ihr genau hier!

So ernst kennt man den YouTuber sonst nicht: Luca, auch bekannt als ConCrafter, & Jule sind getrennt

Es ist wohl leider ausnahmsweise mal kein Scherz von Luca Scharpenberg. Der Text, den er auf seinem Instagram-Account verbreitete, klingt gar nicht zum Lachen. Zu einem komplett schwarzen Bild schrieb der 23-Jährige einen langen Text, in dem er die Trennung von Jule bekannt gibt und erklärt, wie es weitergehen soll. Die beiden trafen sich demnach zum ersten Mal am 1.Dezember 2017 und waren ab Juni 2018 ein Paar. Dann seien sie direkt zusammengezogen und hätten seitdem sehr viel Zeit zusammen verbracht, wie Luca alias ConCrafter beschrieb: „Es war eine unfassbar schöne Zeit, allerdings ist uns beiden in den letzten Wochen bzw. Monaten aufgefallen, dass uns die gemeinsame Zeit nicht mehr so glücklich macht, wie sie es sollte... von daher haben wir beide vor einigen Tagen zusammen beschlossen, dass es vorerst das Beste ist, wenn wir getrennte Wege gehen.“ Ein fast wortgleiches Statement veröffentlichte auch Jule via Instagram. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von luca (@laserluca) am

Luca & Jule wollen beste Freunde bleiben und verhindern, dass sie beide durch die Trennung noch mehr leiden

Das ehemalige Paar sei weiter in Kontakt und wolle bestens befreundet bleiben, erklärten die beiden. Auch wünschten sie sich Harmonie und Zeit, um alles zu verarbeiten, wie auch Luca auf Instagram betonte: „Wir möchten beide nicht, dass irgendjemand beleidigt wird, unwahre Gerüchte gestreut werden, oder einer von uns beiden aufgrund von Kommentaren und Nachrichten noch weiter unter der Trennung leidet.“ Die beiden hoffen, dass jetzt keine Fragen und Nachrichten mehr dazu kommen, was mit ihnen los ist. Bei der Lucrew ist das Bedauern groß. Die Fans finden es schade, dass das süße Pärchen sich getrennt hat und kommentierten das auch unter vielen alten Fotos der beiden. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von luca (@laserluca) am

➔ Auch etwas Positives gibt es für Luca in diesem Dezember: Er bringt wieder eine Pizza raus. Mehr dazu erfahrt ihr im unten stehenden Video! ↓

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema