Rapper Cro bringt seine Fans aktuell zur Verzweiflung. Nachdem der „Easy“-Interpret kürzlich erst ein Video veröffentlichte, in dem er seine ikonische Pandamaske zu Grabe trug, erwarteten Fans, dass er nun einfach mit seinem wahren Gesicht und ohne Maske auftreten würde. Via Instagram zeigte sich Cro jetzt aber kurzerhand in einem neuen Kostüm und verwirrte seine Follower damit umso mehr. „Von Post zu Post checkt man weniger, was abgeht“, schrieb so beispielsweise ein Instagram-User, während zahlreiche andere Fans ebenfalls nicht verstanden, was sich Cro aktuell bei seinen Aktionen denkt. Ein Follower des Rappers hält es dabei sogar für möglich, dass dies die neue Maske des 30-Jährigen sein könnte. Der Musiker selbst setzte neben seine Pics den Hashtag #fallauf und nannte mit dem 14. August in einem neuen Beitrag nun sogar auch endlich ein Datum. Was genau die Fans des „Meine Gang“-Sängers dann jedoch erwartet, ist weiterhin völlig unklar. Gott sei Dank hat das Warten aber bald ein Ende, denn ein Cro-Anhänger erklärte bereits: „So langsam macht mich das hier psychisch echt fertig!“

 12.08.2020, 15:25 Uhr

Aktuell gibt es wilde Fan-Spekulationen rund um Rapper Cro, für die er aber ausgerechnet auch noch selbst via Instagram sorgte. So trug der Musiker seine ikonische Pandamaske in einem Video zu Grabe, nur um sich kurze Zeit später in einem komplett neuen Kostüm und damit auch mit einer neuen Maske zu präsentieren. Seine Fans sind aktuell verwirrt, hoffen jedoch auch auf neue Musik von Cro.

Fans am Rande der Verzweiflung: Was will Rapper Cro uns mit diesen Instagram-Aktionen eigentlich sagen?

Was passiert da eigentlich gerade auf dem Instagram-Account von Rapper Cro? Darüber rätseln derzeit viele Fans und scheinen bereits am Rande der Verzweiflung zu stehen. Cro postete zuerst einen Rückblick auf seine Karriere, dann einen kurzen Clip, in dem seine ikonische Pandamaske beerdigt wird. Das kryptische Video ist nicht mehr zu finden, stattdessen sind Fotos von einer unförmigen Gestalt auf Instagram zu sehen. Es scheint sich um eine Art Stoffpuppe zu handeln, die eine blaue Augenmaske aus Filz trägt. Eine Erklärung? Fehlanzeige! Stattdessen versah der „Easy“-Interpret, der mit bürgerlichem Namen Carlo Waibel heißt, die etwas gruseligen Fotos lediglich mit dem Hashtag #fallauf.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#fallauf @thisiscro

Ein Beitrag geteilt von ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ (@thisiscro) am

Die Verwirrung scheint komplett zu sein, wie in den Kommentaren der Follower deutlich wird. „Von Post zu Post checkt man weniger, was abgeht“, schrieb zum Beispiel ein Fan. Eine gängige Vermutung ist, dass sich Cro mitten in der Promophase für neue Musik befindet und mit den mysteriösen Postings Aufmerksamkeit erregen möchte. Sollte das die Absicht sein, ist der Plan des 30-Jährigen auf jeden Fall aufgegangen!

Neue Posts von Cro enthalten immerhin ein Datum und verweisen auf den 14. August

Für eine Promophase sprechen auch die neuesten Posts. In kurzen Clips ist in einem Fernsehbildschirm zum Beispiel Uralt-Werbung für Shampoo, eine Miss-Wahl und ein Ausschnitt aus der Zeichentrick-Serie „Rick & Morty” zu sehen. Dazu gibt es ein Datum: den 14. August und wieder den Hashtag #fallauf. Das Warten dauert also immerhin nicht mehr allzu lange, denn der 14. August ist der kommende Freitag. Ein Cro-Fan machte bereits klar, dass es ihm reicht mit den geheimnisvollen Hinweisen: „So langsam macht mich das hier psychisch echt fertig!“, kommentierte er.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema