Trubel um Jens unterschätzt? Daniela Büchner spricht über schwierige Anfänge auf Mallorca
 26.02.2020, 15:40 Uhr

Es ist ein trauriges Schicksal, das innerhalb weniger Tage seinen Höhepunkt erreichte: Im November 2018 starb Kult-Auswanderer Jens Büchner, kurz nachdem er die Diagnose Lungenkrebs erhalten hatte. Daniela Büchner, mit der der TV-Star zwei gemeinsame Kinder hat, sprach nun in einer neuen TVNOW-Dokumentation über ihre besondere Beziehung und gab auch offen zu, welche Schwierigkeiten die Liebe auf Mallorca zu Beginn mit sich brachte.

Daniela Büchner spricht in einer emotionalen Dokumentation über ihren geliebten Malle-Jens

Auf Instagram erinnert Daniela Büchner mit gemeinsamen Fotos regelmäßig an ihren verstorbenen Ehemann. Mit der TVNOW-Doku „Fallen und Aufstehen – Das Schicksal der Danni Büchner“ wurde das Leben der TV-Auswanderin nun mit all seinen Höhen und Tiefen vorgestellt. Doch wäre es zu der Liebesgeschichte zwischen dem ungleichen Paar beinahe nie gekommen? Schließlich machte die Zwillings-Mama hier deutlich, dass sie zunächst offenbar so ihre Zweifel hatte, als sie Jens Büchner auf Mallorca besuchte.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner) am

Wäre sie beinahe gegangen? Danni Büchner gesteht, wie es ihr zu Beginn mit der neuen Situation erging

Grund hierfür war offenbar der Rummel um ihn, den sie offenbar gewaltig unterschätzt hatte. „Ich war ja ziemlich naiv und dachte so, ja ok so, drei, vier, acht, zwanzig Leute kennen ihn. Und als ich ihn das erste Mal besucht habe auf Mallorca, hatte er einen Auftritt in der Disco, da waren 600 Menschen“, erinnerte sich Daniela Büchner in dem Interview und gab zu: „Ich hatte so eine Angst. Ich konnte nicht verstehen, was da passiert.“ Hinter einem Pfeiler versteckt dachte sie sich laut eigenen Aussagen:Ne, ich muss hier weg.“ Doch bekanntlich ist Daniela bei Jens geblieben und hat mit ihm Fans eine unnachahmliche Geschichte geschenkt. Eine Geschichte, die durch Dokumentationen wie diese weiterlebt

★ Im diesjährigen Dschungelcamp gehörte Daniela Büchner definitiv zu den umstrittensten Kandidatinnen. Warum sie auf Twitter einen Shitstorm über sich ergehen lassen musste, erfahrt ihr im unten stehenden Video! ★

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema