20.09.2016, 00:00 Uhr

Und wieder zerbricht eine Hollywoodehe. Angelina Jolie und Brad Pitt machen Schluss -sie hat die Scheidung eingereicht. Die Stars hatten sich bei den Dreharbeiten zu „Mr. & Mrs. Smith“ 2004 kennen und lieben gelernt. Brad hatte für Angelina seine damalige Ehefrau Jennifer Aniston nach fünf Jahren Ehe verlassen. Das Paar hat dann im Jahr 2014 geheiratet. Mittlerweile haben sie sechs gemeinsame Kinder, um deren Sorgerecht jetzt ein Streit ausbrechen wird. Wie „TMZ“ berichtet, will Angelina die Kinder zukünftig alleine groß ziehen. Seht im Video, was der Trennungsgrund für die Vorzeige-Ehe in Hollywood war.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema