Haben Debby Ryan und Josh Dun etwa heimlich geheiratet? Diese Frage stellen viele Fans der Schauspielerin aktuell in den sozialen Medien. Der Grund dafür ist das neue Musikvideo von „Twenty One Pilots“, der Band von Josh, in dem auch Debby zu sehen ist. Das Besondere daran? Der zu dem Song „Level of Concern“ entstandene Clip wurde vollständig zu Hause in Quarantäne abgedreht und die Einnahmen sollen teilweise gespendet werden, um vom Coronavirus Betroffenen zu Gute zu kommen. Darüber hinaus entdeckten aufmerksame Fans in dem Video einen neuen Ring am Finger des Musikers. Und so machten schnell Gerüchte um eine heimliche Hochzeit die Runde. Eine offizielle Rückmeldung der beiden gab es bisher nicht darauf und so bleibt abzuwarten, ob Josh und Debby wirklich geheiratet haben. Die Verlobung liegt immerhin nun auch schon knapp anderthalb Jahre zurück. Im Dezember 2018 war es soweit und Josh hielt um die Hand der schönen Schauspielerin an. Seitdem wurde gespannt auf die Hochzeit gewartet. Bisher, so dachten zumindest alle, vergeblich. Sollten die beiden schließlich doch heimlich Ja gesagt haben, heißt es: Weiter warten, bis wir mehr erfahren! Bis dahin können wir uns über das gemeinsame Musikvideo freuen.

 14.04.2020, 15:10 Uhr

Haben sie oder haben sie nicht geheiratet? Diese Frage stellen sich Fans aktuell bei Debby Ryan und Josh Dun. Das Paar ist gemeinsam im Musik-Video von Joshs Band „Twenty One Pilots“ zu sehen und darin haben Fans einen neuen Ring an seinem Finger entdeckt. Gab es etwa eine heimliche Hochzeit? Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema