Schauspielerin und Sängerin Demi Lovato hat erst im September ihr neues Album „Tell Me You Love Me“ veröffentlicht. Und bei ihrem Song „Ruin The Friendship“ munkeln die Lovatics, dass es darin um Joe Jonas geht, von dem sich die 25-Jährige angeblich mehr als nur Freundschaft erhofft. Auf YouTube hat die Sängerin nun verraten, dass sie ihren ersten Kuss tatsächlich mit dem Boyband-Star hatte. Und zwar während dem Dreh des Disney-Films „Camp Rock“ 2008. Na, ob an dem Gerücht über „Ruin The Friendship“ also echt was dran ist? Das hat der ehemalige Kinderstar leider nicht verraten. Aber Fans, aufgepasst: Am 17. Oktober erscheint die Doku „Simply Complicated“ über die Musikerin auf YouTube und darin werden wir bestimmt noch viel Neues über Demi Lovato erfahren! Wir sind gespannt!

 13.10.2017, 00:00 Uhr

Am 17. Oktober kommt Demi Lovatos neue Dokumentation „Demi Lovato: Simply Complicated“ auf YouTube heraus. Schon jetzt plaudert die Sängerin ein bisschen aus dem Nähkästchen ihrer Vergangenheit. Mit wem sie zum Beispiel ihren ersten Kuss hatte? Mit Joe Jonas! Krass, oder? Den beiden wird sowieso nachgesagt, es sei mehr zwischen ihnen als nur Freundschaft. Alle Details dazu erfahrt ihr hier!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema