Die 10 unzertrennlichsten Hollywood-Paare - Teil 2/2

Jetzt heißt es Halbzeit! Hier kommt nämlich schon unser Platz fünf. Bei Will Smith und Jada Pinkett Smith, die 1997 heirateten, wissen Fans zwar nie so recht – sind sie noch zusammen, oder nicht? Doch der einstige "Der Prinz von Bel-Air"-Star verriet 2018: "Wir haben uns in unserer Ehe getrennt und wieder zusammengefunden." Platz sechs ist und bleibt ein echtes Kult-Pärchen: Seit 1983 rocken Kurt Russell und Goldie Hawn laut "Hollywood Reporter" ihr Leben in wilder Ehe. Hochzeitsgerüchte kommen trotzdem regelmäßig auf. Einfach liebevoll ist auch die Beziehung zwischen Denzel Washington und seiner Pauletta. 2018 feierten der "The Equalizer"-Star und seine Auserwählte ihren 35. Hochzeitstag. Wow! Und auch immer, wenn man unseren Platz acht zusammen antrifft, geht einem einfach das Herz auf, oder? Maggie Gyllenhaal und Peter Sarsgaard heirateten bereits 2009 und haben zwei gemeinsame Töchter. Super harmonisch geht es auch bei unserem Platz neun zu: Lauren Miller und Seth Rogen sind seit 2011 offiziell Mann und Frau. Im Interview mit Jimmy Fallon verriet die Schauspielerin auch warum: "Er ist der Wahnsinn. Er ist mein Lieblingsmensch auf der ganzen Welt. Er ist lustig, er ist süß – ich schätze mich jeden Tag sehr glücklich." Doch ein Paar fehlt noch! Und zwar: Meryl Streep. Die Schauspielerin fuhr bereits 1978 mit Bildhauer Don Gummer in den Hafen der Ehe ein. Besonders gerne erinnern sich Fans sicherlich an Meryls Rede aus dem Jahr 2012 zurück, als sie eine wahre Liebeshymne auf ihren Ehemann sang. Das sind doch mal Liebesgeschichten, die eigentlich einem Hollywood-Drehbuch würdig sind, oder?!

Mag Pytlik
 31.03.2019, 00:00 Uhr

Schon im ersten Teil unseres Top-10-Rankings haben wir euch unzertrennliche Hollywood-Paare präsentiert, die "Bis dass der Tod uns scheidet" sehr wörtlich zu nehmen scheinen. Wer es sich auf den Plätzen sechs bis zehn gemütlich gemacht hat, verraten wir euch in unserem Video. Klickt euch rein!