Die Dreharbeiten des Todes Stars, die fast gestorben wären

 26.09.2016, 00:00 Uhr

Obwohl die meisten Stars die Stunts von erfahrenen Stunt-Leuten machen lassen, kann es auch für das Original mal gefährlich werden. Lebensgefährlich sogar. Diese Stars wäre fast am Filmset gestorben: Meryl Streep kann zwar Schwimmen aber trotzdem wurde ihr das Wasser zum Verhängnis. Sie drehte mit Kevin Bacon den Film „Am wilden Fluss“ und stürzte aus einem Boot ins wilde Wasser. Kevin sprang hinterher und rettete ihr so das Leben. Seht im Video, welche Stars noch fast hopps gegangen wären.

Das könnte dich auch interessieren: