Zuerst stritten sie, dann wurden sie Freunde und jetzt bringen sie schon ihre erste eigene Single raus. Die Rede ist von Deutschlands neuestem Promi-Traumpaar, Capital Bra und Dieter Bohlen. Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte der Rapper auf seinem Instagram-Account einen Ausschnitt einer neuen Version vom „Modern Talking“-Superhit „Cheri Cheri Lady“. Auch Pop-Titan Dieter Bohlen teilte diesen Beitrag und so dauerte es nicht lange, bis sich unzählige Fans zu Wort meldeten und sich wünschten, dass Capital Bra den Remix als richtige Single rausbringt. Jetzt die große Überraschung auf Insta: Hier meldeten sich plötzlich Capi und Bohli erneut zu Wort: „Bratans, Bratinas, Bratuchas - auf jeden Fall, heute um 0 Uhr!“ - „Deutschland wird rasiert!“ - „Rasiert, Bra! Von uns Bruder! Cheri Cheri Lady, Bratan! Wir rasieren alles - ab morgen! Du weißt Bescheid! Braaaaa!“Wir übersetzen mal kurz für euch: Seit Freitag, den 22. März 2019, punkt 0 Uhr gibt’s also den Remix von „Cheri Cheri Lady“ mit Capital Bra und DSDS-Juror Dieter Bohlen als offiziellen Download. Und wir sind schon jetzt gespannt, ob das frisch verknallte Musikerduo es damit wirklich direkt an die Spitze der Charts schafft.

 22.03.2019, 00:00 Uhr

Auf Instagram zeigte Capital Bra in den letzten Tagen schon einen kleinen Ausschnitt seines Remix’ von "Cheri Cheri Lady". Seit 0 Uhr ist der "Modern Talking"-Klassiker als Download verfügbar. Dies verkündeten Dieter Bohlen und Capi auf Instagram. Alle Details gibt es hier.

Zusammen mit Dieter Bohlen: Capital Bra veröffentlicht "Cheri Cheri Lady"-Cover

Zuerst stritten sie, dann wurden sie Freunde und jetzt bringen sie schon ihre erste eigene Single raus. Die Rede ist von Rapper Capital Bra und DSDS-Chef Dieter Bohlen. Hier wurde nicht nur das Kriegsbeil begraben, sondern auch fleißig kollaboriert. Nach der Versöhnung hat das ungleiche Musik-Duo jetzt sogar den "Modern Talking"-Klassiker "Cheri Cheri Lady" neu aufgenommen. Erst vor wenigen Tagen hatte der Rapper auf seinem Instagram-Account einen Ausschnitt seiner neuen Version veröffentlicht und selbst Pop-Titan Dieter Bohlen teilte diesen Beitrag. Via Videobotschaft kündigten die beiden auf Instagram dann das offizielle Erscheinungsdatum an: "Bratans, Bratinas, Bratuchas - auf jeden Fall, heute um 0 Uhr! Deutschland wird rasiert! Rasiert, Bra! Von uns Bruder! Cheri Cheri Lady, Bratan! Wir rasieren alles - ab morgen! Du weißt Bescheid! Braaaaa!“

Wenige Stunden nach VÖ: Capital Bras "Cherry Lady" ist bereits ein YouTube-Hit

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Single "Cherry Lady" dann wie versprochen pünktlich um Mitternacht auf dem YouTube-Kanal von Capital Bra hochgeladen und innerhalb weniger Stunden bereits hunderttausende Male abgerufen. Freitagmorgen um 7.30 Uhr brachte es der nur 2:20 Minuten kurze Song allein schon auf über 485.000 Klicks. Mit dem Cover scheint der "Prinzessa"-Rapper bei den YouTubern wirklich einen Nerv getroffen zu haben.

Wie schade: DSDS-Juror Dieter Bohlen fehlt im Video

Den Ex-"Modern Talking"-Star Dieter Bohlen sucht man im Video allerdings vergeblich. Neben dem "Prinzessa"-Interpreten Capital Bra ist im schummerigen Rotlicht nur eine Frau in knappem Höschen zu sehen, die sich mit Capital Bra lasziv im Bett räkelt. Dazu rappt er: "Roll im Benz, es ist Nacht und ich weiß, dass es passt. Zwischen uns hat’s gefunkt beim ersten Mal. Auch wenn’s keiner versteht, du hast meinen Kopf verdreht. Deine Art wie du tanzt im Gucci-Kleid." Im bekannten Refrain heißt es dann: "Cherry Cherry Lady, du bist was Besonderes, eine Frau für’s Leben oder für ’ne Nacht. Cherry Cherry Lady, steig ein Baby, komm schon! Lass uns heute frei sein - nur für diese Nacht." Doch auch wenn das Video bei den YouTubern unglaublich gut ankommt, hätten sich die Fans über einen Auftritt Dieter Bohlens im Clip mit Sicherheit gefreut. Aber wer weiß: Nach der erfolgreichen Kolaboration wird "Cherry Lady" bestimmt nicht der letzte gemeinsame Song der neuen Buddies bleiben.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema