Dieter Bohlen hat bei seinen Instagram-Fans für einen kurzen Schreckmoment gesorgt. Der Pop-Titan veröffentlichte eines seiner beliebten Videos auf der Social-Media-Plattform und wurde dabei von einem Mann aus dem Bild gezerrt. Aber eines nach dem anderen: Der 66-Jährige grüßte seine treuen Abonnenten aus der Stadt Andratx, die auf Mallorca liegt. Dabei lehnte er entspannt an einem BMW und plötzlich kam ein Mann brüllend ins Bild gelaufen und zog den DSDS-Juroren von dem Auto weg. „Hey Alter, weg von meinem Auto!“, rief dieser. Schnell erkannte man allerdings, dass alles nur ein kleiner Spaß war und die Rangelei mit einem Lachen von Dieter endete. Bei Fans kam die Story jedenfalls gut an. „Dieter, du darfst doch nicht lügen. Dann bekommt man eine lange Nase“, kommentierte eine Abonnentin. Ein Fan spielte auf einen alten „Modern Talking“-Hit an und schrieb: „Geronimo’s Cadillac.“ Eine weitere Anhängerin kommentierte derweil: „Du bist der Hammer!“ Tja, Dieter Bohlen weiß eben, wie er seine Fans zum Lachen bringt und genau dafür lieben sie den Pop-Titan natürlich.

 06.07.2020, 15:33 Uhr

Dieter Bohlen wurde mitten beim Dreh eines neuen Videos für Instagram von einem Unbekannten unterbrochen und sogar angegriffen. Dieser brüllte den DSDS-Chef an und ging sogar auf ihn los. Doch ist diese Story wirklich echt? Details erfahrt ihr hier!

Ist „Deutschland sucht den Superstar“-Chefjuror Dieter Bohlen in Schwierigkeiten?

Ähm, Dieter? Können wir dir irgendwie helfen? Beim Blick auf das Instagram-Profil des „Deutschland sucht den Superstar“-Chefjurors könnte manch einem Fan kürzlich der Atem gestockt sein. Normalerweise hält Dieter Bohlen mit seinem Account die Follower-Gemeinde auf dem Laufenden und gewährt immer wieder Einblicke in seinen spannenden oder auch mal entspannten Alltag. Ein neuer Post unterschied sich jetzt allerdings deutlich vom normalen Content der DSDS-Ikone. Schließlich schien es hier, als sei der Musiker plötzlich in Schwierigkeiten!

Der DSDS-Chefjuror wird von einem Mann plötzlich weggedrängt

Entspannt lehnt Dieter Bohlen in dem Clip an einem schicken Cabrio, welches laut eigener Aussage wohl seines ist. Doch während er versucht, seinen lässigen Gruß auszusprechen, stürmt plötzlich ein Mann ins Bild und brüllt: „Hey Alter, weg von meinem Auto!“ Danach zerrt er den TV-Liebling sogar noch weg. Doch Dieters breites Lachen am Ende des Videos lässt bereits vermuten, dass es sich hierbei um eine geplante Szene handelt. Und auch ein Blick in die Kommentarspalte beweist: Alles nur für die Kamera! So schrieb ein Fan: „Schöne Show aber schlechte ,schauspielerische‘❤️👏😂😂😂 Leistung.“ Darauf antwortete der Ex-„Modern Talking“-Star: „[W]enn man zu gut schauspielert denken viele es ist echt.“ Einigen Fans hat Dieter Bohlen mit dieser selbstironischen Einlage aber offensichtlich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Und das war vermutlich auch sein Plan! 

➨ Auch in der kommenden Staffel von „Das Supertalent“ bekommt Dieter Bohlen Jury-Verstärkung. Wer dieses Jahr mit von der Partie ist, das erfahrt ihr im unten stehenden Video!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema