Bohlensohn Bereits seit fast 20 Jahren ist Dieter Bohlen ein fester Bestandteil der deutschen TV-Landschaft: Shows wie „Deutschland sucht den Superstar“ oder „Das Supertalent“ wurden mit und wegen dem 67-Jährigen ein deutschlandweiter Hit - und offenbar hat Dieter Bohlen seine Kamerapräsenz vererbt, denn sein Sohn Maurice Bohlen startet aktuell im Internet durch! Der Sohn vom langjährigen DSDS-Juror und von Estefania Küster ist auf YouTube unter dem Namen „Cassz“ unterwegs und dreht dort Videos in fließendem Englisch. Dabei geht es auf dem Channel vom 14-Jährigen vor allem um Fashion, Humor und Vlogs. Videos in deutscher Sprache gibt es wohl nur über ein kostenpflichtiges „Patreon“-Abo. Obwohl der junge YouTuber laut „Mädchen.de“ wenig bis gar keinen Kontakt zu seinem leiblichen Vater Dieter Bohlen hat, stellt man sofort eine verblüffende Ähnlichkeit zwischen den beiden fest – sowohl äußerlich als auch was ihr gutes Gespür für Entertainment angeht: Maurice hat auf YouTube nämlich schon über 28.000 Abonnenten und auch auf Instagram folgen ihm knapp 14.800 User. Auf der beliebten Social-Media-Plattform zeigt Maurice auch immer mal wieder seine Skateboard-Skills. Seine Eltern Dieter Bohlen und Estefania trennten sich damals nach fünf Jahren Beziehung, als Maurice selbst gerade einmal ein Jahr alt war. In einem seiner YouTube-Videos stellte er deshalb scherzhaft fest: „Ich bin ein 13 Jahre alter Fehler.“ Der bissige Humor kommt wohl sicherlich von seinem Vater Dieter!

 27.03.2021, 09:00 Uhr

Dieter Bohlen ist im Fernsehen zum Star geworden und sein Sohn Maurice scheint nun einen ähnlichen Weg gehen zu wollen: Der 15-Jährige startet aktuell nämlich auf YouTube durch und könnte der nächste Internet-Star werden! Doch wie sieht der Content von Maurice Bohlen eigentlich aus und wie ähnlich ist er seinem Vater Dieter wirklich? Erfahrt hier alle Details.

Maurice Bohlen: Der Sohn von Dieter Bohlen und Estefania Küster

Maurice Bohlen ist 15 Jahre alt und ziemlich berühmt. Der Teenager teilt nämlich nicht nur den gleichen Nachnamen wie Poptitan Dieter Bohlen, sondern ist auch sein Sohn! Genau genommen ist er der Sohn von Dieter und seiner Ex Estefania Küster, mit der der Ex-DSDS-Juror fünf Jahren lang liiert war. Obwohl er noch ein Teenie ist, steht Maurice überhaupt nicht im Schatten seines Vaters und hat sich schon seine eigene Fanbase aufbauen können.  

„CASSZ“: Maurice Bohlen ist YouTuber

Der Sohn vom DSDS-Juror Dieter Bohlen zeigt sich genauso gerne wie sein Vater vor der Kamera - und zwar auf YouTube. Maurice betreibt mit „CASSZ“ nämlich einen eigenen YouTube-Kanal: Dort zeigt er sich in Fashion, Lifestyle oder auch DIY-Videos. In den meisten dieser Clips spricht er fließend Englisch und hat dabei einen britischen Akzent. Mittlerweile hat er auf der Videoplattform 28.800 Abonnenten (Stand: 22.03.2021).

Maurice Bohlen: Leidenschaftlicher Skater

Was Maurice auch auf seinem YouTube-Kanal zeigt, ist seine Leidenschaft zum Skaten. Dort präsentiert er, wie man sein eigenes Skateboard pimpen kann und welche Skills er auf dem Board hat. Diese Herzensangelegenheit zeigt er aber noch öfter auf seinem offiziellen Instagram-Account. Fast 15.000 Fans folgen Maurice unter seinem Namen „cassyt“ auf der Video- und Fotoplattform. Dort können ihn seine Follower bei Grinds, Flips und anderen Skateboard-Tricks bewundern.

Maurice Bohlen lebt den Influencer-Lifestyle

Der Sohnemann des „Modern Talking“-Stars Dieter Bohlen zeigt auf Instagram nicht nur sein Skateboarder-Leben, sondern posiert auch oft in lässigen Looks vor der Kamera. Offensichtlich scheint er den Influencer-Lifestyle zu genießen. Ein Bild zeigt Maurice ganz cool und mit prachtvollem Haar auf einem Sessel. Bei genauerem Hinsehen sehen wir schon eine gewisse Ähnlichkeit zu seinem Papa. Vor allem seine Haare erinnern an die jungen Jahre von Dieter Bohlen!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema