Dove Cameron bricht auf Instagram in Tränen aus! Die Schauspielerin postete nun ein Video, in dem sie bitterlich weint. Jemand Unbekanntes sagt im Off zudem: „Aber ich fühle nichts!“ Was geht da vor sich bei dem „Descendants“-Star? Einige Fans äußerten sich besorgt zu dem kurzen Clip. So schrieb einer beispielsweise: „Was ist passiert, bist du ok?“ Aber keine Panik, die 24-Jährige erlaubte sich nur einen Scherz mit ihrer Community und schrieb erklärend dazu: „Wenn es noch immer 2020 ist. Ich bin ok, Leute, das ist von einem selbstaufgenommenen Video und ist ein Witz. Könnt ihr euch vorstellen, wenn ich so weinen würde und es dann wirklich so veröffentliche? Ich liege auf dem Boden vor Lachen. Ok, ich liebe euch, Leute, danke für die Sorge, ich fühle mich geliebt.“ Da hat sich die „Mal“-Darstellerin aber einen ziemlich fiesen Spaß mit ihren Anhängern erlaubt. Ein Follower dachte schon, Dove und ihr Liebster Thomas Doherty hätten Schluss gemacht. So schrieb dieser: „Ich dachte wirklich, du und Thomas hätten sich getrennt wegen ‚Aber ich fühle nichts‘. Dang - das hat mein Herz verletzt.“ Selbst an Model Chrissy Teigen ging der kurze Clip nicht vorbei. Sie verriet in ihrem Kommentar: „Meine Tochter liebt dich so sehr, dass sie, wenn ich ihr das zeigen würde, unglaublich traurig wäre, weil du traurig bist.“ Doch zum Glück geht es Dove Cameron gut. Mit ihrer Heulattacke hat sie so manch einem Follower aber sicherlich einen riesigen Schrecken eingejagt.

 10.07.2020, 15:40 Uhr

Die Community von Dove Cameron reagierte bestürzt und besorgt, nachdem der Disney-Star ein Schock-Video von sich postete. Darin sah man sie weinend. Hat sie sich etwa von ihrem Freund Thomas Doherty getrennt? Das vermuteten zumindest einige Fans der „Mal“-Darstellerin. Bei uns erfahrt ihr, was wirklich dahintersteckte.

Das könnte dich auch interessieren: