Fans von Dove Cameron aufgepasst: Am Freitag, den 24. Juli, veröffentlicht sie ihre neue Single „We Belong“, wie die Schauspielerin jetzt offiziell bekanntgab. Doch dabei wird es in Zukunft nicht bleiben. Im Interview mit dem „SBJCT Journal“ hat die 24-Jährige unter anderem verraten, mit wem sie in Zukunft gerne einmal Musik machen würde. „Ich würde gerne mit Diplo zusammenarbeiten. Ich bin ein großer Fan“, gestand der „Descendants“-Star. Diplo ist vor allem als Teil der Gruppe Major Lazer bekannt. Er ist aber nicht der einzige Star auf der Liste von Dove Cameron. In einem weiteren Interview, welches sie mit dem „Puss Puss Magazine“ führe, verriet das Multitalent, welche Musik sie selbst gerne hört. Und so gestand sie: „Ich würde nicht sagen, dass ich direkt musikalische Vorbilder habe, aber ich höre viel Lana Del Rey, mehr als alles andere. Aber auch St. Vincent, Grimes, Marina and the Diamonds, Peaches, The Runaways (Joan Jett), Sleighbells.“ Ob sie mit diesen Künstlern auch zusammenarbeiten würde, ließ sie offen. Man darf aber dennoch gespannt sein, welche coolen Kollaborationen Dove Cameron in Zukunft an Land ziehen kann. Bis dahin freuen wir uns aber erst einmal auf ihre neue Single „We Belong“, die noch diesen Freitag erscheint.

 22.07.2020, 13:21 Uhr

Dove Cameron ist aktuell vor allem musikalisch erfolgreich unterwegs. Ihr neuer Song „We Belong“ soll nahtlos an die vorherigen Erfolge anknüpfen und am Freitag erscheinen. Doch es ist auch Einiges für die Zukunft geplant: Dabei hat der „Descendants“-Star einen besonderen Musiker für eine Zusammenarbeit ins Auge gefasst!

Neue Single von "Descendants"-Star Dove Cameron: „We Belong“  kommt Freitag raus

Das Warten hat bald ein Ende: Bereits am kommenden Freitag, den 24. Juli 2020, will Dove Cameron ihre neue Single „We Belong“ herausbringen, wie sie vor Kurzem ankündigte. Über ihre Musik und viele andere Themen sprach der „Descendants“-Star in einem Interview mit dem „SBJCT Journal“. Dabei verriet die 24-Jährige auch ein interessantes Detail: Mit DIESEM Musiker würde sie nämlich gern einmal gemeinsame Sache machen. „Ich würde gerne mit Diplo zusammenarbeiten. Ich bin ein großer Fan“, ließ sie in dem Gespräch wissen. Diplo ist ein DJ, Songwriter und Producer, der vor allem durch das Musikprojekt Major Lazer bekannt geworden ist.

♥ Rein optisch wirkt Dove Cameron sonnig und fröhlich. Die Schauspielerin und Sängerin sieht sich selbst aber als eher düsteren Menschen. Die Details dazu erfahrt ihr hier im Video!

Fans kennen und lieben Dove Cameron durch die „Descendants“-Filme, doch zuletzt machte sie vor allem musikalisch auf sich aufmerksam. Mit „Apple Music“ sprach sie nun darüber, warum ihre Musik so düster ist. Und so erklärte sie, dass sie eben eine sehr düstere Person ist. „Das war ich schon immer und irgendwie habe ich eine Karriere eingeschlagen, die sehr funkelt“, verriet sie. Natürlich spielt sie damit auf ihre Zeit bei Disney an, die jedoch nicht zeigt, was für ein Mensch sie eigentlich ist. „Ich dachte wirklich, dass die Menschen ganz authentisch bemerken würden, wer ich bin, aber so etwas passiert in dieser Branche nicht wirklich. Du musst dich zur Marke machen und den Leuten kommunizieren, damit sie darauf eingehen. All die Jahre dachte ich also, dass die Menschen mich als die Person erkennen, die ich bin, und es hat mich schockiert zu erkennen, dass die Leute diese Seite an mir gar nicht kannten“, erklärte Dove. Und damit begründete die Schauspielerin auch ihre Entscheidung für ihren düsteren Sound. Doch was sagen die Fans? Werden sie die dunkle Dove Cameron akzeptieren?

Von Lana Del Rey bis Grimes: Diese Künstler hört Dove Cameron privat am liebsten

Gefragt nach ihren musikalischen Einflüssen, verriet Dove Cameron, wie ihre eigene Playlist normalerweise aussieht: „Ich würde nicht sagen, dass ich direkt musikalische Vorbilder habe, aber ich höre viel Lana (Del Rey), mehr als alles andere. Aber auch St. Vincent, Grimes, Marina and the Diamonds, Peaches, The Runaways (Joan Jett), Sleighbells.“ Dass es bei der bald erscheinenden Single „We Belong“ nicht bleiben wird, deutete die „Mal”-Darstellerin auch schon an. Sie habe vor, in diesem Jahr eine Menge neue Musik zu veröffentlichen, antwortete sie unter anderem auf die Frage nach ihren Projekten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

@sbjctjournal

Ein Beitrag geteilt von DOVE (@dovecameron) am

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema