Olivia Rodrigo hat in einem neuen Interview verraten, auf welchen Star sie steht. Die „drivers license“-Interpretin gestand dabei, dass sie ein Auge auf Pete Davidson geworfen hat, den Ex-Verlobten von Ariana Grande. Der hat bei einem „Saturday Night Live“-Sketch ihren Hit gesungen und dazu bezog die 18-Jährige gegenüber „RADIO.COM LIVE Check In“ Stellung. Sie verriet: „Pete Davidson, der mein größer Star-Crush ist, hat es gesungen und mit Taylor Swift, meinem Idol, verglichen. Es war verrückt! Es war auch noch mein 18. Geburtstag, also war es einfach ein verrückter Tag.“ Verrückt war auch ein anderes Thema, über das die Schauspielerin gesprochen hat. Ihr Hit „drivers license“ handelt nämlich angeblich von Joshua Bassett, der sie verlassen hat, um zu Sabrina Carpenter zu gehen. Die hatte mit dem Hit „Skin“ eine Art Antwortsong dazu geschrieben und veröffentlicht. Dazu verriet Olivia nun: „Ich kenne sie eigentlich gar nicht. Ich glaube, wir haben uns im Vorbeigehen ein oder zwei Mal gesehen, aber ich habe mich nie mit ihr unterhalten. Ich könnte keinen Song über jemanden schreiben, der Bedeutung oder Emotion hat, den ich nicht kenne. Ich glaube aber, dass Künstler darüber schreiben sollen, worüber sie auch schreiben wollen.“ Klingt wie ein kleiner Seitenhieb gegen ihre Kollegin, oder?! Freunde werden die beiden wohl nicht mehr. Bei all ihrem Erfolg scheint Olivia Rodrigo aber dennoch überaus glücklich zu sein.

 03.03.2021, 16:00 Uhr

Die „drivers license“-Sängerin Olivia Rodrigo hat in einem neuen Interview private Details verraten und zugegeben, dass sie für den Ex von Ariana Grande schwärmt. Mehr Details haben wir hier für euch.

Steht Olivia Rodrigo auf Pete Davidson?

Olivia Rodrigo hat in einem neuen Interview verraten, welchen Schwarm sie hat und tatsächlich ist der gute Mann kein Unbekannter. Um wen es geht? Um den Ex-Verlobten von Ariana Grande. Der hat "drivers license", den Hit von Olivia, zuletzt im Rahmen eines Sketches bei "Saturday Night Live" gesungen. Und so verriet die 18-Jährige gegenüber "RADIO.COM LIVE Check in": "Pete Davidson, der mein größter Star-Crush ist, hat es gesungen, und mit Taylor Swift, meinem Idol verglichen. Es war verrückt! Es war auch noch mein 18. Geburtstag, also war es einfach ein verrückter Tag!" Klingt ganz danach, als habe die junge Schauspielerin einen unvergleichlich guten Geburtstag feiern können. Etwas ernstere Themen wurden in dem Interview übrigens auch noch angesprochen.

Mehr über Olivia Rodrigo erfahrt ihr hier!

DAS sagt Olivia Rodrigo über Sabrina Carpenter und ihren Song "Skin"

In ihrem Song "drivers license" soll Olivia Rodrigo verarbeitet haben, dass Joshua Bassett sie verlassen hat, um mit Sabrina Carpenter anzubändeln. Die hat wiederum mit einem eigenen Song darauf reagiert: "Skin". Auch dazu hat sich Olivia nun in ihrem Interview geäußert und verraten: "Ich kenne sie eigentlich gar nicht. Ich glaube, wir haben uns im Vorbeigehen ein oder zwei Mal gesehen, aber ich habe mich nie mit ihr unterhalten. Ich könnte keinen Song über jemanden schreiben, der Bedeutung oder Emotion hat, den ich nicht kenne. Ich glaube aber, dass Künstler darüber schreiben sollen, worüber sie auch schreiben wollen." Es klingt doch tatsächlich ein klein wenig danach, als hätte der "High School Musical: Das Musical: Die Serie"-Star sich einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen können, oder?

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema