24.04.2016, 00:00 Uhr

Bei Dwayne Johnson läuft’s derzeit so richtig gut. Der 43-Jährige moderierte die MTV Movie Awards an der Seite von Kevin Hart, arbeitet an der Videospiel Verfilmung von „Rampage“ und spielt in der Filmadaption der beliebten Serie „Baywatch“ an der Seite von David Hasselhoff und Pamela Anderson. Nun heimste „The Rock“ den nächsten großen Job ein – Dwayne wird in die Fußstapfen von Robin Williams treten und in dem „Jumanji“ Reboot die Hauptrolle übernehmen. „Es ist offiziell! Ich liebe das Drehbuch. Jumanji!“ –schreibt Johnson auf Instagram - „Die Dreharbeiten beginnen im Herbst. Ich verspreche euch etwas cooles und besonderes zu liefern und es nicht zu versauen.“ Ob „The Rock“ sein Versprechen halten kann sehen wir im Sommer 2017. Dann soll „Jumanji“ in den Kinos erscheinen.

Das könnte dich auch interessieren: