Ed Sheeran: Legt er mit seinem Verlobungsring alle rein? 
 28.09.2018, 16:59 Uhr

Wer so rot wird, der kann nur ein süßes Geheimnis haben! „Perfect“-Sänger Ed Sheeran hat offenbar heimlich geheiratet. In einem Interview anlässlich seiner „Apple Music“-Dokumentation „Songwriter“, machte der Weltstar Andeutungen, dass er und Freundin Cherry Seaborn sich endlich das Ja-Wort gegeben haben.

„Access“ brachte den scheuen Briten aus der Fassung 

Dieses Lächeln spricht Bände: Auf verschiedene Fragen eines Reporters von „Access“ zu Eds Hochzeitsplänen, hob der Sänger unter hoch rotem Gesicht seine Hand und deutete auf seinen Finger, wo ein Ring aufblitzte. Auf die Glückwünsche des Journalisten hin, bedankte sich der Rotschopf verlegen. Aber wie hat er es geschafft, nichts von diesem süßen Geheimnis auszuplaudern? Darauf antwortet der Musiker in gewohnt zurückhaltender Ed-Manier: „Ich mache eigentlich nie etwas zu öffentlich.“  Der eindeutige Beweis, dass er tatsächlich schon den Bund fürs Leben geschlossen hat? Nicht ganz.

Alles nur ein Trick? Ed Sheeran trug schon zuvor einen Ring am Finger 

Denn auch, wenn Eds Gesichtsfarbe und seine Wortkargheit eindeutig dafür sprechen, dass der „Shape of You“-Sänger weg vom Single-Markt ist, so bleibt doch eine Frage: Trug Ed nicht bereits Wochen zuvor einen Ring am Finger? Schon im Februar 2018 wurde Ed mit einem Schmuckstück gesichtet, gab jedoch Entwarnung. „Es ist ein Verlobungsring. Ich habe das Gefühl, es ist gut, wenn beide Sachen machen“, verriet er im Februar 2018 bei den „BRIT Awards“ gegenüber „Sky News“. Wie er bei der Veranstaltung in einem weiteren Gespräch außerdem ausplauderte, hat seine Liebste den Ring sogar tatsächlich selbst gemacht. Wow! Ob es sich am Ende nicht also doch wieder um genau DIESEN RIng handelt, der zuvor bereits für Spekulationen gesorgt hat? Möglich! Auf den ersten Blick sieht das Schmuckstück von damals Eds Ring in dem aktuellen Video auf jeden Fall ähnlich! Tja, in Sachen Romantik muss man die beiden erst einmal toppen. Sie fertigt für ihn einen Verlobungsring an, sein Welthit „Perfect“ handelt von ihr. Wir können also sicher sein: Egal, ob die Hochzeit bereits stattgefunden hat oder nicht – an ungezwungener Romantik mangelt es Ed und Cherry auf gar keinen Fall.

Ed Sheeran und Cherry Seaborn: Eine Lovestory wie aus einem Teenie-Movie

Vielleicht folgt auf die Dokumentation „Songwriter“ eines Tages ja noch ein eigener Ed-Sheeran-Teenie-Streifen. Genügend Stoff bietet seine Liebesgeschichte mit Cherry zweifellos. Der heute 27-Jährige und seine Verlobte/Frau gingen zusammen zur Highschool. 2015 fanden sie sich wieder, als Ed seine schöne Ex-Klassenkameradin auf eine Party von Taylor Swift einlud. Kurz vor Neujahr, im Jahr 2017, stellt Ed seiner Angebeteten dann die Frage aller Fragen. Kein großes Tamtam – nur ein verliebter Post auf Instagram. Eben typisch, Ed.

Das könnte dich auch interessieren: