Elena Carrière Nanu, datet Elena Carrière nun etwa eine Frau? Die einstige Zweitplatzierte von „Germany’s next Topmodel“ postete ein paar Bilder vom Berliner Christopher Street Day, der am 24. Juli gefeiert wurde. Hier zeigte sich sie Händchen haltend mit zwei Frauen und auch bei einem innigen Kuss mit einer der Damen. Handelt es sich dabei um Elenas Freundin oder wollten die beiden nur ein Statement setzen und das Model benutzt ihre Reichweite für die Gleichberechtigung der LGBTQ+-Community? Das hat die einstige GNTM-Kandidatin nicht verraten. Zu ihren Schnappschüssen schrieb die 24-Jährige lediglich: „Liebe ist Liebe. Akzeptanz und Toleranz über alle Urteile.“ Ihre Fans waren begeistert von den Bildern und teilten das auch in den Kommentaren zum Beitrag. Darüber hinaus setzt sich Elena auch für den Klimaschutz ein und war neben anderen Influencern, darunter auch GNTM-Siegerin Stefanie Giesinger, bei einem „Fridays for Future“-Event für die anstehende Bundestagswahl. Gefordert wird von der Politik, mehr für den Klimaschutz zu tun, um die Verschmutzung und Erderwärmung zu verringern. Keine Frage, Elena Carrière setzt sich stets für wichtige Themen ein!

 26.07.2021, 12:51 Uhr

Elena Carrière feierte am Wochenende den Christopher Street Day in Berlin. Auf Instagram postete sie mehrere Fotos, auf einem davon küsst das Model sogar eine andere Frau. Ob der einstige GNTM-Star damit ihr Coming-out feiert? Mehr Details rund um den CSD gibt’s im Video oben.

Das könnte dich auch interessieren: