Manno, das ist doch echt zum Neidisch werden! Während wir uns noch mit Staffel 13 zufrieden geben müssen, können es sich „Grey’s Anatomy“-Fans in Amerika schon mit Staffel 14 auf dem Sofa gemütlich machen. Ein echtes Highlight steht heute am 09. November an. Dann wird der TV-Sender ABC die lang ersehnte 300. Episode ausstrahlen. Und die Jubiläumsfolge hat es wahrlich in sich: Meredith & Co. haben nämlich mit Flashbacks zu kämpfen! Warum? Patienten, die nach einem Unglück in das in das „Grey Sloan Memorial Hospital“ eingeliefert werden, sehen alten Charakteren der Serie zum Verwechseln ähnlich! Ein richtiges Wiedersehen mit Izzie Stevens, George O'Malley oder Christina Yang wird es aber wohl leider trotzdem nicht geben, da die Patienten von anderen Schauspielern verkörpert werden sollen. Schade! Ein Glück nur für Produzentin Krista Vernoff, dass sie uns mit einer schönen Überraschung besänftigen kann: „Ich habe außerdem eine Easter Egg-Jagd für besonders begeisterte Fans erschaffen. Ich will nicht zu viel verraten, aber haltet eure Augen und Ohren offen - und eure Taschentücher bereit“, verriet sie in einem Interview mit „Entertainment Weekly“ unter anderem. Wir freuen uns schon, wenn es auch bei uns endlich heißt: „Happy 300. Folge, Grey’s Anatomy!“

 09.11.2017, 00:00 Uhr

Morgen ist es endlich soweit! Dann wird die 300. Folge „Grey’s Anatomy“ ausgestrahlt – nun ja, aber leider nicht bei uns in Deutschland! Wir geben euch aber trotzdem schon mal einen kleinen Einblick in die Jubiläumsfolge und so viel lasst verraten sein: George, Izzie und Cristina spielen eine große Rolle! Für die ganze Story, klickt unser Video!

Das könnte dich auch interessieren: