Muss Eugen Kazakov für seine Liebste Dagi Bee etwa seinen Job hinschmeißen? Nein, muss er nicht, aber er würde! Seit vier Jahren sind die beiden ein Paar, vor knapp einem Jahr gaben sich die YouTuberin und der Creative Director auf Ibiza das Ja-Wort. Und obwohl bisher nur die gemeinsame Firma das "Baby" des Traumpaares ist, macht sich Eugen bereits jetzt Gedanken darum, wie die Familie eine neue Situation mit vielleicht bald kommendem Nachwuchs lösen könnte. Im Interview mit Jessabella Kiko auf deren YouTube-Kanal "vibes. hugs & hypes" verriet Eugen: "Wenn man eine erfolgreiche Frau hat, die egal was macht, sollte man das in jedem Fall auch supporten. Ich hätte gar kein Problem, zu Hause den Haushalt zu machen." Schon jetzt sei er ab und zu fürs Putzen und Waschen zuhause zuständig, während Dagi Bee im Büro arbeitet. Und so verriet Eugen Kazakov weiter: "Ich sage immer, wenn wir mit den Mitarbeitern reden, sie ist der Boss. Sie ist, was die Firma angeht, der Chef." Das ist doch mal ein Statement, über das sich sicher auch seine Liebste Dagi sehr gefreut hat, die jetzt weiß: Auf ihren Eugen kann sie sich immer verlassen!

 16.05.2019, 00:00 Uhr

Erwarten Dagi Bee und Eugen Kazakov etwa zeitnah Nachwuchs? Zumindest macht er sich bereits über die künftige Familienplanung Gedanken und verriet in einem Interview jetzt, dass er für Dagi und ein Baby auch seinen Job aufgeben würde. Alle Details gibt’s hier für euch!

Für Dagi würde er aufs Büro verzichten: So süß unterstützt Eugen Kazakov seine Ehefrau

Ganz ehrlich? Nach diesem Interview hat Eugen Kazakov sicherlich ein paar weibliche Fans mehr! Im Interview mit dem YouTube-Channel „vibes. hugs & hypes“ verriet der 24-Jährige nun, dass er für seine Liebste, Dagi Bee, offenbar ganz schön viele Abstriche machen würde. „Wenn man eine erfolgreiche Frau hat, die egal was macht, sollte man das in jedem Fall auch supporten. Ich hätte gar kein Problem, zu Hause den Haushalt zu machen“, schwärmte der Creative Director im Gespräch mit Moderatorin Jessabelle Kiko und erklärte zuvor bereits: „Ich sage immer, wenn wir mit den Mitarbeitern reden, sie ist der Boss. Sie ist, was die Firma angeht, der Chef.“ Wenn das mal kein Liebesbeweis ist, oder? 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dagi Bee (@dagibee) am

Wann kommt der erste Nachwuchs? In einem Video von 2018 verrät Dagi Bee ihr Wunschalter

Ein Kind wäre der nächste Schritt im Leben des Traumpaares, wie Eugen im Gespräch bei „vibes. hugs & hypes“ bestätigte. Steht also zeitnah Nachwuchs im Hause Kazakov an? Laut eines YouTube-Videos von Dagi von Juli 2018, könnte es tatsächlich noch etwas dauern. Hier offenbarte die derzeit 24-Jährige: „Ich finde 27 ist schon ein sehr, sehr cooles Alter, um ein Kind zu bekommen.“ Jedoch versicherte sie, dass es natürlich auch früher oder später passieren kann. Feststeht: Bei so viel gegenseitiger Unterstützung dürfte das Elternsein für diese beiden sicherlich ein Kinderspiel werden!

↓♥ Aw! So süß gratulierte Julien Bam YouTube-Kollegin Dagi Bee und ihrem Eugen zur Hochzeit! ♥↓

Julien Bam richtet rührende Worte an das frischvermählte Ehepaar Dagi Bee und Eugen Kazakov. Der erfolgreiche YouTuber war selbst Gast auf der Traumhochzeit in Weiß von Dagi und Eugen auf Ibiza und ließ es sich nun nicht nehmen, noch einmal den beiden und der Welt mitzuteilen, wie happy er für seine Freundin und ihren Ehemann ist. Dabei war er sogar ein bisschen zu Scherzen aufgelegt: „Ich wünsch euch beiden Süßen das Beste, liebe Dagi & Eugen. Leider sind diese Testfotos, die Annika von mir gemacht hat, die einzigen Bilder, die ich von eurem großen Tag mitnehmen kann. Es war sehr schön, das alles miterleben zu dürfen! Vielleicht war es auch schön, die Kamera mal vergessen zu haben. P.S. Dagi, dein Dad ist cool drauf“, schrieb der 29-jährige YouTube-Star zu seinen zuckersüßen Selfies. Seine Fanbase freut sich riesig über seine Schnappschüsse und kommentierte: „Voll der Süße“ oder auch „Sooo cute, aber dieses Bild am Ende ist am besten!“ Mit deinen Worten hast du nicht nur Dagi und Eugen eine große Freude bereitet, sondern mit den Bildern hast du sicherlich auch die Herzen deiner Fans erwärmen können.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema