Finale von „The Masked Singer“: Diese Stars steckten unter den Kostümen
 29.04.2020, 14:14 Uhr

Das Finale von „The Masked Singer“ hatte es in sich: Hase, Faultier und Co. kämpften in dem großen TV-Spektakel um den Sieg. Die Zuschauer und die Jury spekulierten währenddessen fleißig über die möglichen Stars hinter den Masken. War am Ende wirklich Stefan Raab unter dem Faultier? Und ist Wuschel etwa Mike Singer? Diese und viele weitere Fragen wurden beantwortet. Erfahrt hier, warum auch ein Dschungelcamp-Star am Ende mit von der Partie war. Details gibt’s hier.

Zweite Staffel von „The Masked Singer“: So lief das große Finale ab

Zwar war es erst die zweite Staffel von „The Masked Singer“, allerdings dürfte diese bereits in die Geschichte des Formats eingehen. So musste die Show aufgrund von Fällen des neuartigen Coronavirus im Team eine zweiwöchige Pause einlegen. Am Ende konnte die Staffel jedoch fortgesetzt und auch ein fulminantes Finale konnte am gestrigen Abend gefeiert werden. In die letzte Show zogen Wuschel, Drache, Hase und Faultier ein. Aber wer hat gewonnen? Und wer steckte unter den anderen aufwändigen Kostümierungen? Wir verraten es euch! 

Das Faultier gewinnt „The Masked Singer“ - und DIESER Star steckte dahinter

Zuerst demaskierte sich der Hase hinter welchem sich RTLs wohl spitzeste Zunge, Sonja Zietlow, verbarg. Weiter ging's mit dem Drachen. Unter dem eindrucksvollen Kostüm versteckte sich Gregor Meyle. Dass es sich um den Sänger handeln könnte, das vermutete Ex-Kandidat Bülent Ceylan bereits am 13. April 2020 in einem Instagram-Video. Nicht schlecht! Blieben also noch Wuschel und Faultier! Während sich hinter dem Wuschel Teenie-Idol Mike Singer verbarg, entpuppte sich das Faultier nicht wie von vielen vermutet etwa als Entertainer Stefan Raab, sondern als Musiker Tom Beck, der auf Instagram in einen wahren Freudentaumel verfiel. Eine neue Staffel bestätigte ProSieben bereits für Herbst 2020 - dann hoffentlich auch wieder mit Publikum!

→ Die spannenden Sekunden der Enthüllung des Faultiers gibt's im unten stehenden Video nochmal für euch. Viel Spaß!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema