31.12.2020, 10:46 Uhr

Sorge um Florian Silbereisen? Der Ex von Helene Fischer postete zuletzt ein Video von sich auf Instagram, auf dem er traurig wirkte. Dies vermuten zumindest die Fans von Flori, weshalb sie im Anschluss spekulierten, was los sein könnte. Geht es Florian Silbereisen etwa schlecht oder ist er vielleicht sogar krank? Erfahrt hier mehr Details.

„Florian, du siehst traurig aus!”: Fans machen sich offenbar Sorgen um Florian Silbereisen

Schlagerstar Florian Silbereisen meldete sich kürzlich via Instagram bei seinen Followern, um ihnen ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen und mit „Stille Nacht” auf dem Akkordeon noch ein kleines musikalisches Geschenk zu machen. Darüber freuten sich die Fans des „Risiko“-Interpreten natürlich sehr, manche kommentierten das Ständchen zu Weihnachten aber auch ziemlich sorgenvoll. Wirkt der 39-Jährige nicht mehr so fröhlich wie gewohnt? Ein Instagram-User vermutete, dass dem Entertainer etwas auf der Seele liegen könnte und schrieb: „Florian, du siehst traurig aus.“ Andere hatten ähnliche Befürchtungen und ein Fan glaubte sogar, dass der Schlagersänger krank sein könnte. Angesprochen wurde selbst sein Gewicht, in Form dieses Kommentars: „Ein wunderschönes Weihnachtsfest, aber bitte zehn Kilogramm zunehmen, steht ihnen besser.“ 

Shows, „Traumschiff” & Duett-Album: Turbulentes Jahr für Florian Silbereisen geht zu Ende

Das Jahr 2020 war allein durch die Corona-Krise und alles, was damit einhergeht, nun wohl für die meisten kräftezehrend. Und der Ex-Freund von Helene Fischer hat auch abgesehen von den Folgen der Pandemie, die reihenweise Pläne platzen ließ, ein turbulentes Jahr hinter sich. Neben zahlreichen Shows und seinem Engagement als „Traumschiff“-Kapitän in der ZDF-Reihe nahm Florian Silbereisen auch noch in der DSDS-Jury Platz und brachte ein Duett-Album mit Thomas Anders heraus, das zum durchschlagenden Erfolg in der Schlagerwelt wurde. Vielleicht ist einfach etwas Ruhe rund um den Jahreswechsel ja genau das, was der Musiker braucht, um gestärkt und fröhlich das neue Jahr zu beginnen. Seine Fans wünschen es ihm jedenfalls von ganzem Herzen!

♥ Für sein Gastspiel als DSDS-Juror an der Seite von Dieter Bohlen gab es für Florian Silbereisen viel Lob – und es brachte ihm auf Instagram zahlreiche neue Follower ein. Im unten stehenden Video gibt's die Details!

Für Florian Silbereisen hat sich der Job als Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“ absolut gelohnt. Der Schlagerstar ersetzte dabei Xavier Naidoo an der Seite von Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Poptitan Dieter Bohlen. Xavier wurde von RTL entlassen, nachdem ein Video an die Öffentlichkeit gelangte, in dem er rechte und verschwörungstheoretische Aussagen getätigt haben soll. Und so folgte Florian Silbereisen, der zwar nur wenige Episoden dabei war, dennoch aber großen Spaß hatte. Auch finanziell dürfte sich der „Mini“-Job für ihn gelohnt haben und darüber hinaus gab es auch einen kleinen Boost auf Instagram. Flori kratzt inzwischen an der 100.000-Abonnenten-Marke. Allein seit Ende März konnte er seine Zahlen von rund 53.000 auf 96.000 Follower fast verdoppeln. Der sympathische Sänger kam anscheinend sehr gut beim Publikum von „Deutschland sucht den Superstar“ an. Die Influencer-Karriere kann nun also auch kommen! Seine Karriere bei DSDS wird er derweil aber wohl leider nicht fortführen. Erst kürzlich bestätigte Dieter Bohlen selbst, dass in der neuen Staffel kein Platz am Tisch für Florian Silbereisen sein wird. Das liegt nicht etwa daran, dass das Duo sich nicht verstanden hätte, sondern am vollen Terminkalender des Schlagerstars, der einfach keine Zeit für einen erneuten Auftritt haben soll. Schade, oder?!

Das könnte dich auch interessieren: