„Harry Potter“-Star Daniel Radcliffe & Co.: Diese Stars halten ihre Beziehungen geheim

Stars stehen oftmals allein schon aufgrund ihres Berufs im Blickfeld der Öffentlichkeit. Kein Wunder also, dass einige Promis es vorziehen, Teile ihres Lebens nicht an die große Glocke zu hängen. So schaffen es auch immer wieder Promi-Paare ganz heimlich zusammen zu kommen, ohne das die Welt wirklich etwas davon mitbekommt. So geschah es beispielsweise im Jahr 2001 bei Enrique Iglesias und Anna Kournikova, die sich bei dem Dreh zu seinem Musikvideo "Escape" kennenlernten. Obwohl man die beiden durchaus mal zusammen auf dem roten Teppich sah, hielten sie den Großteil ihrer Beziehung geheim. So überraschte das Paar im Januar 2018 mit diesen Baby-Bildern ihrer Zwillinge, denn von der Schwangerschaft hatte vorher niemand etwas mitbekommen. Auch Männerschwarm Margot Robbie ist seit 2014 vergeben. Die "Suicide Squad"-Darstellerin ist mit dem Schauspieler Tom Ackerley seit 2016 sogar verheiratet. "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe hat in seiner Freundin Erin Darke wohl auch die große Liebe entdeckt. Sie lernten sich 2013 bei den Dreharbeiten zu "Kill Your Darlings" kennen und sind seitdem ein Paar. Über seine Beziehung spricht Daniel Radcliffe aber nur sehr ungern. Auch Julia Roberts lernte ihren Partner bei einem Dreh kennen. Bei den Arbeiten zu "The Mexican" traf sie ihren Liebsten, Danny Moder. Er war bei der Produktion als Kameramann engagiert. Seit 2002 ist das Paar auch bereits verheiratet. Ryan Gosling und Eva Mendes sind ein wunderhübsches Paar, dennoch zeigen sie sich nur äußerst selten zusammen auf dem roten Teppich. Seit 2011 sind die beiden schon verheiratet und haben zwei Kinder. Die Öffentlichkeit bekommt davon aber nur wenig mit! So sucht man beispielsweise vergebens nach privaten Pärchen- oder gar Baby-Pics auf der Instagram-Seite der Schauspielerin. Hier bleibt das Privatleben also ganz klar unter Verschluss.

Mag Pytlik
 22.03.2020, 07:00 Uhr

Wusstet ihr das Daniel Radcliffe schon länger glücklich vergeben ist? Der „Harry Potter“-Star ist dabei bei Weitem nicht der einzige Star, der es geschafft hat, seine Beziehung geheim zu halten. Obwohl es als Prominenter sicherlich schwer ist, versuchen immer mehr Promipaare ihre Liebe und damit auch das Privatleben unter Verschluss zu halten. Wir werfen für euch ein Licht ins Dunkle. Erfahrt hier mehr.