Heidi Klum postete jetzt ein Throwback-Foto aus der ersten Staffel „Germany‘s next Topmodel“ von 2006. Darauf zu sehen sind die Model-Mama selbst sowie die drei Finalistinnen der Staffel, Jennifer Wanderer, Yvonne Schröder und Gewinnerin Lena Gercke. Anscheinend hatte Heidi mit ihren Schützlingen viel Spaß. Zu dem Schnappschuss schrieb sie: „Lang lang ist’s her - Meine aller erste Staffel ‚Germany's next Topmodel‘. Nach 17 Jahren freue ich mich aber immer noch genauso wie im ersten Jahr, auf die Suche nach Germany’s next Topmodel zu gehen. Wir erleben so viele schöne Momente während jeder Staffel - auf beruflicher, aber vor allem auch auf menschlicher Ebene. Jedes Jahr lerne ich neue tolle Menschen kennen und jedes Jahr lerne ich etwas Neues dazu.“ Die 48-Jährige freut sich also schon auf die kommende 17. Staffel. Ab dem 03. Februar können Fans diese auf ProSieben sehen. Übrigens: Erst kürzlich plauderte Heidis Ehemann Tom Kaulitz im Podcast „Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood“ aus, dass er und sein Zwillingsbruder Bill an Corona erkrankt waren und deshalb Silvester nicht auf einer großen Party, sondern Zuhause auf dem Sofa verbrachten. Während Tom heftige Grippesymptome hatte, konnte Bill lediglich über Halsschmerzen klagen. Ob Heidi sich auch mit dem Virus angesteckt hatte? Das ließen die Brüder offen. Aber immerhin sind jetzt alle wieder genesen.

 07.01.2022, 11:37 Uhr

GNTM geht auch 2022 wieder los. Und Heidi Klum freut sich auf die 17. Staffel genauso wie einst bei der ersten Staffel 2006. Nun teilte sie ein Bild von damals mit der ersten Siegerin Lena Gercke. Mehr dazu und wie es Tom und Bill Kaulitz während ihrer Corona-Erkrankung ging, gibt es im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema