Helene Fischer Helene Fischer werkelt fleißig an neuer Musik, wie es heißt. Angeblich soll es für die Schlager-Königin sogar bereits in Studio gehen, um einige Songs aufzunehmen. Aber nicht nur das: Wie die „BILD“ nun erfahren haben will, hat die Musikerin noch mehr für 2021 in der Pipeline und plant ein großes Comeback! Dazu zählt nicht nur ein neues Album, sondern auch eine Tour für 2022 sowie ein großer TV-Auftritt. Angeblich werden Anfragen von Fernsehshows derzeit von der Plattenfirma der 36-Jährigen gesammelt. Darunter sollen die Show „Schlagerboom“ von Florian Silbereisen aber auch die ZDF-Schlager-Show mit Giovanni Zarrella sein. Das Problem: Helene muss sich aufgrund der Exklusivitäts-Klauseln für eine Sendung entscheiden, schreibt „BILD“. Hat ihr Ex Florian Silbereisen hier etwa die besseren Chancen? Darüber hinaus soll es in diesem Jahr wieder die beliebte Weihnachts-Show von Helene geben. Die musste 2020 wegen der Corona-Krise leider in anderer Form als sonst ausgestrahlt werden und so wurden lediglich die Highlights der vergangenen Jahre gezeigt. Helene Fischer selbst hält sich noch bedeckt und hat bisher noch nichts verraten. Aber bestimmt können Fans sich schon bald auf ein Update ihrer Lieblingssängerin freuen.

 18.06.2021, 14:07 Uhr

Hat Helene Fischer etwa nicht nur ein neues Album im Gepäck, sondern plant auch einen TV-Auftritt im Herbst und eine Tour für 2022? Das will zumindest nun „BILD“ erfahren haben. Ihr wollt weitere Details darüber erfahren? Hier haben wir sie! Klickt euch ins Video.

Das könnte dich auch interessieren: