Helene Fischer Endlich! Helene Fischer kündigt einen Live-Auftritt an! Die Sängerin bringt am 15. Oktober ihr Album „Rausch“ auf den Markt. Die erste Single daraus, „Vamos a Marte“, die sie zusammen mit Luis Fonsi aufnahm, erschien bereits im August. Nun will die Schlagersängerin 2022 eine große Live-Show machen. Dabei soll es zwar die einzige Show in dem Jahr für die Sängerin werden, doch dafür soll es die bisher größte ihrer Karriere sein. Universal Music kündigte die Veranstaltung am Montag an. So soll das Konzert am 20. August 2022 auf dem Open-Air-Gelände der Messe München stattfinden. Helene selbst verspricht ihren Fans: „Wir können uns auf einen ganz besonderen Abend freuen, denn es wird mein einziger Live-Auftritt im Jahr 2022 in Deutschland! Auf uns wartet eine spektakuläre Show mit ganz neuen Dimensionen.“ Der Kartenvorverkauf soll schon am 9. September um 10 Uhr starten. Auf Instagram schrieb die Künstlerin zudem: „Ich freu‘ mich jetzt schon sooo sehr auf ein Wiedersehen mit euch - das wird der Wahnsinn!!!“ Ihre Fans sind begeistert, wie sich auch in den Kommentaren zeigt. Doch schon jetzt machen sich Sorgen breit, dass der Ansturm auf die Karten so groß sein wird, dass nicht jeder Tickets bekommen kann. Ob Helene in dem Fall wohl doch noch ein Zusatzkonzert gibt? Das bleibt abzuwarten.

 07.09.2021, 12:53 Uhr

Nach Jahren des Wartens ist es bald endlich wieder soweit. Helene Fischer will wieder live vor Publikum auftreten. Sie kündigte nun, nach ihrem neuen Album „Rausch“, ein Konzert der Extraklasse an. Und Fans sind ganz begeistert über diese Nachricht, machen sich aber auch Sorgen. Warum? Oben im Video haben wir alle Details für euch.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema