Ehrliche Worte: Herbert Grönemeyer spricht über seine verstorbene Mutter
 17.12.2019, 14:47 Uhr

Für seine Fans gibt Herbert Grönemeyer auf der großen Bühne stets alles. Doch neben ausgelassener Feier-Stimmung ist der Sänger auch berühmt für seine tiefgründigen Texte, mit denen er seine Anhänger zum Nachdenken anregt. Nachdenklich traf man Deutschlands wohl bekannteste Stimme nun auch in einem Gespräch mit Moderatorin Bärbel Schäfer an, in welchem er ausführlich über seine Eltern sprach und um seine gerade verstorbene Mutter trauerte. 

Herbert Grönemeyer: Im Podcast lässt der Sänger einen Blick in seine Familiengeschichte zu 

Der „Flugzeuge im Bauch“-Interpret verriet im „hr3“-Podcast auf die Frage, wie es ihm aktuell geht, dass er derzeit nachdenklich sei, weil seine Mutter gerade verstorben ist. Dabei öffnete sich der Künstler und ließ einen interessanten Blick in seine Familiengeschichte zu. So erklärte er, dass er eher ein „Vater-Kind“ sei. Seine Mutter sei ruhiger gewesen und von ihr habe er auch seine melancholische Seite vererbt bekommen. Dem ebenfalls bereits verstorbenen Papa sei er laut eigenen Aussagen charakterlich ähnlicher.

An seinen Vater erinnert sich Herbert Grönemeyer mit liebevollen Worten

Diesen beschrieb Herbert Grönemeyer gegenüber Bärbel Schäfer als „lebenslustige[n], fröhliche[n]“ Mensch, der „rauchte und trank“ und gerne aß. Obwohl sein Vater einen Arm in Stalingrad verloren hatte, habe er ein großes Selbstbewusstsein gehabt und sich selbst „bildschön“ gefunden. Geliebt gefühlt hat sich Herbert Grönemeyer jedoch von beiden Elternteilen, wie er erklärte. Und wer weiß? Vielleicht hätten wir ohne die melancholische Seite von der Mutter des Ausnahmetalents ja nicht so wunderbare und gleichzeitig schmerzliche Texte wie „Der Weg“ beschert bekommen. Schließlich hat er das Musische laut eigenen Aussagen von seiner Mutter. 

★ Anlässlich von Herbert Grönemeyers rundem Geburtstag im Jahr 2016 haben wir den Werdegang eures liebsten Sängers nochmal genauer unter die Lupe genommen. Klickt euch ins Video für spannende Fakten rund um den Publikumsliebling! ★

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema