07.11.2016, 00:00 Uhr

Die meisten kennen sie als Robin Scherbatsky in „How I Met Your Mother“, doch es steckt noch viel mehr hinter Cobie Smulders. Die Schauspielerin ist auch im Marvel-Universum als Maria Hill unterwegs und hat in ihrem Leben auch so einiges durchgemacht. Im Alter von 25 Jahren wurde bei ihr Eierstockkrebs diagnostiziert. Die Ärzte erklärten ihr, sie werde wohl keine Kinder kriegen können, doch es kam anders. Inzwischen hat Cobie die Krankheit besiegt und ist sogar zweifache Mutter geworden. Was es sonst noch so spannendes über sie zu wissen gibt, erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema